Other Ektoplasma 2

Leichnam - Ektoplasma 2

 

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(0 Ratings: 0-0-0-0-0-0 - 385 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Leichnam      51 years     Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Criticism & a casual discussion will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

Leichnam - 02.02.18 00:18
Wir wissen längst nicht so viel, aber täglich mehr. Auch die Welt des Unerklärlichen hat ihre aufdeckbaren Formeln. Auch in diesen Bereichen wird der Mensch mehr und mehr entschlüsseln, Arno. Es sind ebigst Naturgesetze, zu denen wir schlicht noch nicht so richtig vorgedrungen sind. Da sie menschlicher Logik oft entfleuchen, tun wir uns ab und an mit der Akzeptanz etwas schwer. Aber es geht voran.
 
arno - 01.02.18 13:22
'S gibt mehr Dinge zwischen Himmel und Erde als der Mensch ahnt, oder wie?
 
Leichnam - 01.02.18 00:41
Buchempfehlung zur Phänomenkette natürlich insbesondere das Grundlagenwerk MATERIALISATIONSPHÄNOMENE von Freiherrn Albert von Schrenck-Notzing. Klassiker der Grenzwissenschaftsfachliteratur von 1914, umfangreichere Zweitauflage 1923. 636 Seiten. München, Reinhardt. Beziehbar über Antiquariat/Online-Antiquariat.
Auch heute wird auf diesem Gebiete noch interessiert geforscht.
Es gibt auch einiges Material auf Youtube und natürlich allgemein im Netz.
Zwei sehr interessante Links auch:
https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/physikalischer-spiritualismus-bzw-mediumismus-heute20180129/

sowie:
https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/zauberkuenstler-als-begutachter-einer-spiritistischen-seance-kein-buehnenmagier-der-welt-kann-so-etwas20180129/
__

Zum Bild noch kurz: Die Draperie stammt von mir, auch das aufgemalte "Gesicht" auf dem Lappen. Fotografiert hat ein Kollege, der mir das dann zusandte. Ich habe das Bild dann per GIMP nachbearbeitet. Erstaunlich, wie es nun wirkt, bin selber überrascht.
Nichtsdestotrotz existiert natürlich das echte Phänomen, ich verweise auch auf die Katie King-Erscheinungen. Fachbücher zu dem Thema gibt es natürlich auch, nicht nur das oben angeführte Grundlagenwerk neben einer 150seitigen Begleitschrift.
Mit solcherlei Dingen beschäftige ich mich bereits seit DDR-Zeiten.

Es gibt noch ein weiteres Foto aus geänderter Entfernung und leichter Perspektivänderung. Auch dieses Bild möchte ich entsprechend verdeutlichend umgestalten, Interessierte können sich also schon einmal darauf freuen.
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!