Cartoon Das absichtliche Handspiel

Kiste - Das absichtliche Handspiel

 

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Collections:
Bildgedichte
Bildgedichte
Bildgedichte sind schön und klingen auch so - im Idealfall!
312 40064
Help collecting!
Tags:
More infos

Rating community:

(1 Ratings: 0-0-0-0-0-1 5 - 1522 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Kiste      Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Criticism will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

StefanLausl - 24.04.18 17:52
Formell eine ungewohnliche Seite, was ja aber auch mal ganz gut tut. An eine andere Zeilenaufteilung musste ich, wie Kollege Sepl, allerdigs auch denken. So ganz in den Fluss bin ich beim Lesen auch nicht gekommen.
 
Kiste - 24.04.18 12:58
Danke! Was für ein ausführlicher Kommentar. Soviel Gedanken habe ich mir wieder mal nicht gemacht, bin ja auch kein Poet. Aber die Vorschläge klingen sehr einleuchtend!
 
SeplundPetra - 23.04.18 23:28
Ich find es super - das Bild vor allem. Das Gedicht ist auch sehr gut - ich würde es aber "gedichtiger" aufschreiben. Seit einiger Zeit habe ich recht viel mit Gedichtler zu tun und habe viele gelesen. Du verwendest eine nicht ganz klassische Gedichtform, schreibst sie aber sehr klassisch auf. Wenn Du die Zeilen etwas anders aufteilst, dann kommt z.B. der Reim "verwehrte"-"begehrte" auch besser zum Ausdruck und wird nicht so fix überlesen. Außerdem stünden dann ggf. das "Spielgerät" allein in einer Zeile und bekommt damit die Aufmerksamkeit, die ihm gebührt, denn schließlich geht es beim Fußball einzig und allein ums das Spielgerät. Das steht im Vordergrund und es heißt sogar, wie das ganze Spiel selbst.
 
Etzerdla - 23.04.18 18:10
Schön gereimt! Und was sich reimt is gut!
 
Kiste - 23.04.18 17:52
Meist schmeckt eine verbotene Frucht besonders gut.
 
Miezel - 23.04.18 17:49
Oder ein super Handballer
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!