Cartoon Anredeform
Was bedeutet eigentlich "Durchlaucht"?
In einem Lehrerforum las ich neulich einen Witz. Daraufhin habe ich mein Archiv durchforstet, fand das Bild, änderte den Witz ein bisserl ab, ersetzte den ursprünglichen Text (war mal ein Tebartz van Elst-Cartoon) und fertig war die eigene Variante eines Witzes.

Den Louis XIV. hab ich von einem Gemälde abgemalt und mit Copics angebuntet. Die anderen Figürli sind digital angepinselt worden.

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Collections:
Schule
Schule
Schule und das, was da so passiert (ist)...
323 55657
Help collecting!
Karotten
Karotten
Karotten, Möhren, Wurzeln, carrots, Rüben...
453 35060
Help collecting!

Related:

Tags:
More infos

Rating community:

(8 Ratings: 0-0-0-1-3-4 4.4 - 306 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
SeplundPetra      Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
A casual discussion & criticism will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

SeplundPetra - 17.03.17 17:25
@Danny: Danke! Ein paar "alte Meister" hab ich mal möhrifiziert - Möhrna Lise machte den Anfang. Möhrdame Pompadour hab ich auch noch irgendwo...

@Froeschli: Da sagst Du was... Ich glaub, der hatte bloß eine Wasserallergie.

@Leichi: Du sagst es... Wahrscheinlich ist der damalige Raum nicht mehr als normaler Klassenraum in Benutzung...

@Sekundo: Danke! Ja, bei dem Ursprungscartoon war mir der Gegensatz durchaus ein Anliegen! Schön, dass das aufgefallen ist.
 
Danny - 17.03.17 08:14
Eine überaus gelungene Möhrifizierung des Louis XIV.
 
Froeschli - 17.03.17 07:51
Vermutlich wären ja alle froh gewesen, Louis XIV hätte "nur" nach Lauch gerochen. Der muss anscheinend ziemlich übel gestunken haben. Guter Witz!
 
Leichnam - 17.03.17 00:29
Diese Wandfarbe Stunden zu ertragen ist nicht leicht.
 
Der_Sekundenzeiger - 17.03.17 00:08
Schön auch der Kontrast zwischen der digitalisierten Klasse des 21 Jhdts. und dem handgemalten Gemälde der durchlauchten Majestät aus dem (noch?) sogenannten Zeitalter des Absolutismus.

Habe mir nie Gedanken über das Wort gemacht und so freue ich mich über die Wortwitze dieser Illustration, in der "illustris" steckt, und über das neu erworbene Wissen. So müssen Cartoons funktionieren!
 
SeplundPetra - 16.03.17 20:02
Ich finde ja, durchlaucht hört sich so an, als wäre jemand an Blähungen verendet...
 
StefanLausl - 16.03.17 19:59
Ich musste wie fuenf auch irgendwie an Alkohol denken, bei dem Wort. Eine durchlauchte Nacht.
 
einstern - 16.03.17 19:59
Unser Hausmeister hat mir gelb und weiß gestrichen und oben gibt es eine Verkleidung weiß mit schwarzen Löchern, das macht einen echt irre. Deshalb hänge ich da immer was drüber, aber man muss sich auf die Tische stellen
 
einstern - 16.03.17 19:57
Ich wette, das geht, der Vordergrund muss weniger wild sein.
 
SeplundPetra - 16.03.17 19:54
Das geht leider nicht - sonst lenkt die Wandbemalung zu sehr von den Figuren und anderen Geschehnissen ab. Die Wände müssen einfarbig sein in Klassenräumen. Kannste gerne unseren Hausmeister fragen. Und auf die Lux-Anzahl ist zu achten, darum keine zu dunklen Farben. Sonst gibt das Ärger mit ihm und der Schulaufsicht.
 
einstern - 16.03.17 19:47
Mach bitte mal rosagestreift....
 
Miezel - 16.03.17 19:45
Bestechende Logik
 
SeplundPetra - 16.03.17 19:44
Durchschlaucht ist auch sehr fein!

Das mit dem Licht/leuchten klingt logisch.
 
AJKea - 16.03.17 19:41
Ich glaube, "Durchlaucht" stammt wie "erlaucht" von "Licht", bzw. "leuchten" ab und ist eine eindeutschung vom lateinischen "illustris".
Die Deutung der Möhrenschüler ist natürlich lustiger
 
fuenf - 16.03.17 19:29
Wortarschologisches:

schlauchen= beanspruchen
durschschlauchen= eine flüssige Substanz durch einen Schlauch in ein Behältnis leiten / zuviel Alkohol konsumieren

'Eure Durschschlaut' könnte demnach den Schluckspecht meinen?


 
SeplundPetra - 16.03.17 19:29
@Ini: Möhrder waren da am Werk, ganz recht

@PeterD: Stimmt, den kenne ich nicht. Ich hab ein paar Perscheid-Cartoons in Sammelbänden, aber keinen Perscheid-Band. Im Netz bin ich ja nur hier unterwegs, daher kenne ich kaum was anderes

@einstern: So gut wie alle Klassenzimmer, die ich gestalte, sind Rosa (ist dem Umstand geschuldet, dass ich, als ich mit dem Karottencartoonzeichnen begann, eine Klasse hauptsächlich zu unterrichten hatte, die einen rosafarbenen Klassenraum bewohnte...
 
einstern - 16.03.17 19:12
Hoch ja, und wieder ein rosanes Klassenzimmer...
 
PeterD - 16.03.17 18:54
Gut, dass Du nicht den Perscheid-Cartoon zu diesem Thema gefunden hast...
 
Ini - 16.03.17 18:54
Ein kaltblütiger Möhrd
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!