Cartoon Der Bösewicht

Ron - Der Bösewicht

 
Ich bin einer Anregung von Volker gefolgt: Da ich keine Menschen zeichnen kann, habe ich es hier mal in kleinen Cartoons probiert...

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Collections:
Wortspiel, Wortwitz, zu wörtlich
Wortspiel, Wortwitz, zu wörtlich
gereimt gerührt geschüttelt und gekalauert
550 90834
Help collecting!
Märchen
Märchen
Altes neu compiliert oder märchenhaft selbst gestrickt
119 29891
Help collecting!
Tags:

bad guy

More infos

Rating community:

(10 Ratings: 0-0-0-3-5-2 3.9 - 4855 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Ron      45 years     Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

FeliX_Reinhard_Horst - 26.03.10 15:05
Brülliant doppeldeutig!
 
Ron (toonsUp admin) - 04.06.08 08:44
Danke für die Info. Ich kann mir schon vorstellen was Du meinst

PS: Diese Infos und auch die zur Coloration (siehe Deine Osterhasen) wollte ich ja auch mal sammeln in einem Tutorial. Ich glaube, ich hatte Dir ja auch mal angefangene Texte zugemailt. Das wäre schick, wenn man das mal gesammelt hat. Wenn Du willst, kannst Du gerne mal ein paar Beispiele zu dem Skelett oder der Linie zeichnen, das treibt mich dann vielleicht besser voran, das Tutorial wenigstens mal in einer Grundfunktion fertig zu machen, dass erst mal überhaupt was online ist. Dann sind Ergänzungen auch leichter
 
Keller - 02.06.08 22:06
Ach, auf dem Seminar haben wir nur Saugnäpfe und Baumrinden gelernt. Diese Tricks hab ich aus nem Anatomiebuch.

Mit Richtungslinie meine ich eine einzige Linie, die mitten durch die Figur läuft und Richtung und Haltung andeutet. Wenn man diese Linie setzt und die Figur anschließend "drumrum" zeichnet, bekommt die Figur viel mehr Dynamik/Eleganz. Diese Linie zeigt zum Beispiel, ob die Figur gerade rennt, steht, fällt, kniet usw, halt in welche Richtung sie tendiert.

Das Strichmännchenskelett (oder Kastenmännchen) ist kein richtiges Skelett, nur eine Andeutung von Rückgrat und Gliedmaßen. Mit ihrer Hilfe kann man zB Buckel oder herausstehende Arschbacken vermeiden bzw. bei Bedarf so betonen, dass sie nicht zufällig so aussehen, was bei dem Kerl oben der Fall ist.

Wenn du willst, zeichne ich dir schnell ein Beispiel. Als Text ist es etwas schwammig.

Das alles sind nur Techniken, die mir persönlich geholfen haben. Aber versuchs mal, das ist echt praktisch.
 
Ron (toonsUp admin) - 02.06.08 21:52
Danke
@Keller: Ja, ich war nicht bei dem Seminar. Was ist eine Richtungslinie? Ein Skelett kann ich auch nicht zeichnen, ich dachte, hier reicht erst mal mein Gefühl. Und er ist auch mir nachempfunden, deswegen der Buckel und gebückte Gang...
Zum Bart: Ja, ich wollte das etwas kantiger gestalten. Ich versuche mal ein wenig neues...
 
Keller - 02.06.08 20:15
Wow! Sind wir jetzt schon so weit, dass Wortspielcartoons nicht einmal mehr Wortspiele enthalten? Respekt.

Der Bart von dem Wichtel gewinnt absolut, genauso wie das Legogesicht.
Was aber der Figur noch gut getan hätte, wären Richtungslinie + Strichmännchenskelett.
 
Kiste - 02.06.08 17:35
Ja, das Gesicht des Großen weiß zu gefallen! Der Bart vom Wicht ist aber der heimliche Gewinner bei mir.
 
toonsUp Member - 02.06.08 17:19
...aber der Zwerg ist super gelungen! Mit dem "Lego-Gesicht" kann ich mich auch anfreunden, warum nicht!?
 
toonsUp Member - 02.06.08 13:03
das gesicht hat was lego-eskes. auch sympathisch
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!