Cartoon Corophonie

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Collections:
Corona
Corona
Corona und ihre Folgen
930 48697
Help collecting!
Aus aktuellem Anlass
Aus aktuellem Anlass
Was so gerade abläuft - aus Sicht des Zeichners
528 42707
Help collecting!
Tags:
More infos

Rating community:

(5 Ratings: 0-0-0-0-0-5 5 - 5082 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
ArmerArmin      Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

ArmerArmin - 28.05.20 16:12
Schönen Dank für Eure Rückmeldungen – ehrlich gesagt war das so ein Cartoon, bei dem ich mir nicht sicher war, ob ich ihn machen soll. Inhaltlich ist die Sprechblase nicht ganz realitätsnah, aber bei diesen teils obskuren Protesttheorien irgendwo zwischen Verschwörungstheorie und rechtem Quatsch hab das einfach mal etwas absurd und konzeptlos zusammengesetzt. Daher vielen Dank fürs Schulterklopfen.

@TAZ:
Merci, musste ein paar mal mit dem Handlettering anfangen. War mit den Strichstärken nicht so ganz zufrieden. Und dann hab ich die Sprechblase nach dem Scannen digital umgebaut.
Ach, DIE Sonnenbrille von gestern meinst Du! Käse aber auch, das Programm hatte mir die einfach so gegeben. Oder hätte ich ein zeichnen soll … weiss ich gerade auch nicht mehr so genau …

@Specki:
Stimmt, interessant. Die eigentliche Kopftuchdiskussion von vor ein paar Jahren kommt mir eher so vor, als ob sich an dem einen kleinen Kleidungsstück alle Unsicherheiten ausgetobt haben. So in Art von "Ohne Kopftücher hätt´s 9/11 nie gegeben". Oje, sorry, jetzt hör ich mich auch schon wie ein Verschwörungstheoretiker an …

@Pauer:
Neee, sorry. Ist leider eher so wie ich´s oben beschrieben habe. Das Cartoonkonzept ist eher so frankensteinig: Bastel ein paar Ideen zusammen, wenn alles eher abwegig ist, wird´s hoffentlich trotzdem so grob zusammenpassen.
Die Infografik ist ja mal geil. Wusste gar nicht, dass Clowns österreichisches Kulturgut sind. Ausgerechnet die Illu links unten hat eine unerwartet erotische Wirkung.

@antonreiser:
Witzig, dann funktioniert der Cartoon ja doch. Ist aber auch irgendwie das, was ich von diesen Demos als Hauptaussage mitbekomme: Irgendwie dagegen sein, warum auch immer (auch wenn das von mir jetzt schon sehr platt formuliert ist).

@Rob:
Ja, wie oben beschrieben: Der Text ist a bissel grob zusammengebastelt. Danke fürs Kompliment.

@Matze_malt:
Ja, geht mir ähnlich. Das Verhalten von manchen Mitmenschen (Hamsterkäufer, Demos, Verschwörungstheoretiker) empfinde ich zT als mehr Besorgnis erregend als den eigentlichen Virus. Verdrehte Welt.
 
TAZ - 28.05.20 15:10
Hach, Sonnenbrille, Dein Lettering ist phantastisch!
 
toonsUp Member - 28.05.20 14:40
Viele regen sich über die Schleier der Muslime auf, dabei vergessen die Leute, dass es den Schleier auch bei den Christen gibt. Der war da sogar zu erst da. Ein Beispiel sieht man ja an den Nonnenklöstern, dort tragen die Frauen auch alle Schleier und Burkähnliche Hüllenkleider. Das sollte an dieser Stelle mal gesagt werden.
 
Pauer (toonsUp team) - 28.05.20 13:46
Gibt's Leute, die so argumentieren? Naja, was gibt es heute nicht?

Am "schönsten" finde ich bei der ganzen Maskierungsdiskussion, was Österreich gemacht hat. Unter der ehemals rechtsgelehnten Regierung, wurde ein "Vermummungsverbot" beschlossen.

Dazu gab es diese wunderbare Infografik, an der sich ein armer Grafiker mit guten Vorsätzen damals wohl abgerackert hat. Ein paar Monate später, ist die Verordnung durch den Virus automatisch gefallen.

https://www.kommunalnet.at/fileadmin/_processed_/csm_Verschleierungsverbot_Infografik_b851265850.jpg

Allein die Gesichter, der Clown ... herrlich. Immerhin, der Mund-Nasenschutz war schon dabei.
 
antonreiser (toonsUp admin) - 28.05.20 11:45
Zeigt schön, wer mit wem demonstriert.
 
Rob - 28.05.20 10:10
Sagt natürlich niemand auf den Demos. Sieht gut aus!
 
Matze_malt - 28.05.20 09:24
Beeindruckende Maltechnik ... sehr sogar!
Und ja: Bedrückende Situationen auf Deutschlands Straßen ...
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!