Cartoon Das Dribbling

Kiste - Das Dribbling

 

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(1 Ratings: 0-0-0-0-0-1 5 - 1299 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Kiste      Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Criticism will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

Kiste - 21.02.17 18:18
Dinge mit "ing" Endung erinnern mich ebenfalls oft an Fische oder Pilze
 
StefanLausl - 20.02.17 17:27
"Dribbling" klingt für mich wie ein Fisch
 
Miezel - 16.02.17 18:17
Ist halt noch nicht ganz fertig mit der Entwicklung...
 
Leichnam - 16.02.17 10:42
Kultig.
 
toonsUp Member - 15.02.17 20:21
Beim Basketball finde ich gemischte Mannschaften ab einem bestimmten Alter nicht mehr gut. Die Mädels haben keine Chance
 
toonsUp Member - 15.02.17 20:00
Sepl Du nimmst sie nicht ernst, die sind gut!
 
AJKea - 15.02.17 19:50
Ich hab vor acht Jahren mit Jungs angefangen, dann Straßenfußball-Projekte mit gemischten Team gemacht, die Mädchenfussball AG gemacht, um neue Mädels fürs gemischte Team zu rekrutieren (die trauen sich eher, wenn sie nicht gleich gemischt spielen müssen)... und bin bei den Mädchen hängen geblieben. Gemischten Straßenfußball machen wir aber immer noch.
 
fine - 15.02.17 19:39
äähm - handspiel!
 
SeplundPetra - 15.02.17 19:39
Gemischte Mannschaften hört sich nach kleinen Kindern die aus Karten bestehen an. Die wohnen dann sicher auch in Kartenhäusern oder?
 
toonsUp Member - 15.02.17 19:36
Also, mit meiner Klasse spiele ich gemischt. 10 gegen 10, gemischte Mannschaften, sind genau 10 Jungs und 10 Mädchen. Ist ganz okay, glaube ich.
 
SeplundPetra - 15.02.17 19:33
Darüber könnte Dir mein Arzt wissenschaftlich Auskunft geben
Außerdem ist das alles wahr

 
AJKea - 15.02.17 19:29
Na super, jetzt hast du unsere hoch wissenschaftliche Datenerhebung mit deinem Wortspielgewitter abgebremst...
Wie kommst du bloß immer so schnell auf so was?
 
SeplundPetra - 15.02.17 19:12
In meiner Jugendmannschaft spielten auch einige dieser Dribblinge. Was das Gute daran war, egal wie schlecht sie drauf waren, sie haben jede auf dem Platz stehende Abseitsfalle umdribbelt (die sehen so ähnlich aus die Mausefallen, nur dass da statt Käse ein Tor drin ist).
Es waren auch noch ein paar aufgeplusterte Egos dabei. Manchmal hatten einige von denen aber nach durchzechnter Nacht beim Treffpunkt eine ordentliche Eckfahne. Einer wollte sogar mal ne Linie ziehen. Ich hab mich ja immer gefragt, warum er die ziehen wollte. Tragen wäre viel angenehmer gewesen.
Hatte ich erwähnt, dass bei uns im Tor ein Vollpfosten stand? Is mir aber auch Latte...
War sowieso eine seltsame Truppe damals - besonders die Manschaftsrat(te). Und unser Kapitän - das war ein Vogel - der musste dauernd SCHIFFEN...
Ich hab mich ja als Jugendlicher immer gefragt, ob beim Frauenfußball die Spielführerin auch eine Kapitänsbinde trägt - oder doch eher Tampon...
 
AJKea - 15.02.17 18:55
Unsere Beobachtungen stimmen demnach überein - also ist was dran
 
toonsUp Member - 15.02.17 18:50
Meine Forschungsergebnisse melden, dass Jungs nicht gern passen, zumindest U 9, Mädchen dagegen eher.
 
Kiste - 15.02.17 18:46
Schön, dass du den Fußball in so vielen Varianten beobachtest. Du leistest damit wichtig Arbeit für die Fußballforschung
Danke für deine Rückmeldung. Ja, das Abseits ist auch eins meiner Lieblinge und war tatsächlich das erste von mir illustrierte Fußballwesen. Mal sehen, wie dir die übrigen gefallen werden. Es sind noch einige in den Startlöchern.
 
AJKea - 15.02.17 18:41
Tritt im Jugendfußball bei den Jungs gehäuft auf und ist im Mädchenbereich vom Aussterben bedroht- ist jedenfalls meine Beobachtung...
Super - auch wenn mir das Abseits noch besser gefiel, das war noch origineller designt.
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!