Cartoon Erdogans Arschkriecher

Danny - Erdogans Arschkriecher

 

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Collections:
Erdogan
Erdogan
**********
56 3902
Help collecting!
Tags:
More infos

Rating community:

(2 Ratings: 0-0-0-0-2-0 4 - 783 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Danny      23 years     Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German,  Englisch,  French or  Italian
Feedback on the theme will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

fuenf - 19.02.17 11:37
und lass Dir vor allem nicht das Maul verbieten!

Was ist Politik? Politik ist für ALLE da.
 
Danny - 06.08.16 18:13
Vielen, vielen Dank für die Rückmeldungen und Ermutigungen. Politik, beziehungsweise den Ärger über Politik, muss man manchmal einfach rauslassen. Cartoons sind dafür besonders geeignet. Allerdings verstehe ich den Leich': Man sollte sich nicht nur darüber ärgern...das geht nur auf die Gesundheit.

Ein paar Tage später betrachtet, finde ich diesen Cartoon allerdings selber nicht besonders gelungen. Vielleicht finde ich ja noch einen Mittelweg, der mir liegt.

Danke euch. Ich liebe diese Community für den offenen und ehrlichen Gedankenaustausch.
 
SeplundPetra - 02.08.16 20:34
Ich mag gerne auch mal Politisches. Ich mag noch lieber Blödfug. Alles hat seine Berechtigung. Und manches will halt gezeichnet werden...
 
antonreiser (toonsUp team) - 01.08.16 10:33
Dieses entweder-oder ist doch gar nicht nötig. Sowohl das Politische als auch der grobe Unfug gehören dazu. Hier bei toonsup kann man sich über ein Zuviel an Politischem bestimmt nicht beschweren. Und ich möchte weder darauf, noch auf den Unsinn verzichten, weder als Betrachter noch als Zeichner.
Also, Danny, weiter so.
 
Spanossi - 01.08.16 07:32
Da muss ich mich noch mal einmischen

Dein Ziel sollte am Ende nicht heißen, mehr a la Gloiman oder Leichi zu machen (die gibt es schon ).
Suche, Finde und mach mehr a la Danny! Und wenn das am Ende heißt, dass dabei auch Politisches entsteht, weil es einfach raus muss. Dann ist es halt so.
Ich verstehe und teile Leichis Meinung hinsichtlich der Unmenge von Künstlern, die sich berufen fühlen, ihre politischen Ansichten in Cartoons zu packen. Meine persönliche Meinung ist, es gibt zu viel davon. Und ein großer Anteil davon ist "Unüberlegt" (das Gegenteil anzunehmen wäre noch schlimmer). Politische Cartoons sind in meinen Augen mit das Schwierigste, das es gibt. Oder vielleicht sollten sie es sein

Also lange Rede, kurzer Sinn ... lass uns Ollen doch quatschen und mach am Ende einfach worauf Du Bock hast
 
Leichnam - 31.07.16 23:37
Dann werden wir in Zukunft einen bunten Garten aus Danny-Feder sehen. Gemischte Themen aller Coleur. Darauf freue ich mich!
 
Danny - 31.07.16 23:31
Es ist schwierig einen Weg auf dieser Reise auszumachen. Blödsinn ist die zweitschönste Nebensache der Welt, aber guter Blödsinn ist in einem Cartoon gar nicht so einfach - wie ich finde.

Rob hat - das denke ich durchaus - recht. Die Erdogan-Satire ist mittlerweile humortechnisch reichlich ausgelutscht, politisch nach wie vor höchst aktuell. Aber ob ich mich damit zukünftig auch so beschäftigen möchte. Irgendwann sind die Themen einfach nicht mehr lustig, sondern nur noch traurig.

Ich denke, ich beherzige ich eure Ratschläge. Ich werde wahrscheinlich auch in Zukunft immer mal wieder politisch werden, aber ich bemühe mich mehr Nonsens ala Gloiman oder ala Leich' zu kreieren. (Habe heute zur Übung ein Freibad-Bild gekritzelt )

@Leich Vom ewigen Ja-sagen kann man sich nicht entwickeln. Sowohl auf der zeichnerischen Ebene, als auch auf der Ebene des Witzes. Daher bin ich dir für deine ausführliche Kritik wirklich sehr dankbar.
 
Leichnam - 31.07.16 22:34
Nonsens ala Gloiman! Das ist es!

Thema Danny: Er wird es uns wissen lassen, wohin SEINE Cartoonreise geht.

Rob: Deine Ehrlichkeit ist eine sehr sehr gute Sache! Ehrlichkeit ist ein gewaltig wichtiger Baustein innerhalb der Mentalwelt der Menschen.

 
Rob - 31.07.16 22:29
"Wir brauchen wieder mehr weltfremden Nonsens, denn dieses Genre stirbt sonst aus."

Au contraire! Weltfremden Nonsens gibt's zur Genüge und politischen Nonsens auch. Eigenständige Standpunkte sind nur rar, das Erdogan-Bashing ist z.B. zur Zeit gerade ultrahip (und das sicherlich nicht grundlos). Pro Erdogan Cartoons sucht man dagegen vergeblich, trotz Fangemeinde.
 
Leichnam - 31.07.16 18:15
Weißt Du: Wirkliche Freunde aus der Ferne heraus müssen sich die Wahrheit sagen, nie schleimen. Nur so können sinnvolle Früchte reifen.

 
Leichnam - 31.07.16 16:53
Ich gebe Dir diesen Tipp nur heute, ansonsten nie wieder.

Entscheide selbst!
Rote Pille oder weiße Pille?
 
Leichnam - 31.07.16 16:51
Das stimmt. Doch tu Deinem Gemüte Gutes! Du bist nicht ewig auf der Welt!
Es ist nur mein Tipp - Du darfst ignorieren.

Wahrlich ich sage Dir: Wir brauchen wieder mehr weltfremden Nonsens, denn dieses Genre stirbt sonst aus.
 
Danny - 31.07.16 16:41
ich habe doch fast immer politisches gemacht.

Edit: Das sind halt oft Themen, die mich auch persönlich beschäftigen. Und Cartoons sind ein geeignetes Mittel den Wahnsinn fassbar zu machen.
 
Leichnam - 31.07.16 16:24
Mach doch unpolitische Sachen, Politik kannst Du nicht imho.
Es gibt gefühlte 3 Milliarden Cartoonisten mit politischen Themen ...
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!