Cartoon Geburtstag

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Collections:
9. November (10 Jahre toonsUp)
9. November (10 Jahre toonsUp)
Am 9. November 2017 wird toonsUp 10 Jahre alt.
116 31208
Help collecting!
Tags:
More infos

Rating community:

(4 Ratings: 0-0-0-0-0-4 5 - 1826 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Leichnam      51 years     Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Criticism & a casual discussion will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

Miezel - 12.09.17 18:34
Danke
 
arno - 12.09.17 13:10
@ Leichnam: Leider ja. Mehr kann ich hier nicht verlautbaren.
Danke für die Erheiterung durch deine immer wieder erfrischenden Bilder.
 
Leichnam - 12.09.17 09:52
Miez: Muss auf jeden Fall ein kleines Wortspiel versteckt sein. Man kann direkte und indirekte Kalauer unterscheiden.
Die direkten gehen voll aufs Maul, zum Beispiel letztens ARMLEUCHTER.
Die indirekten kommen leisefüßig daher, wie gerade meiner hier.

arno: Watn los? Krank?

Uli: Lauterecken, sehr schön!
Frisch Glück allen hier!
 
Miezel - 11.09.17 18:33
Gibt es eigentlich eine Definition für Kalauer oder ist das reine Ansichtssache?
 
Ulili - 11.09.17 13:41
Bei uns gibt es einen Ort namens "Lauterecken". Wahrscheinlich gibts da keine runden Geburtstage...
 
arno - 11.09.17 13:17
Den Begriff "Runder Geburtstag" super umgesetzt bzw. mit der Replik
der Dame abgerundet.
"Das einzig erfreuliche an einem Geburtstag ist,
dass man seinem Tode wieder ein Jahr näher ist. Von der Zahl her gesehen."

Negativistische Weltsicht, abr z. Z. kann ich da nur zustimmen.
 
SeplundPetra - 11.09.17 10:15
Der Cartoon ist ECKzellent. Gerne mehr davon.
 
Leichnam - 10.09.17 19:15
Freut mich.
Sagt einfach Bescheid, wenns noch Bilder braucht. 20 Toons wären drinne bis Anfang November - es muss mir nur gesagt werden.
 
Wolfgang - 10.09.17 18:20
Also mir hat es sofort ein Schmunzeln ins Gesicht gezaubert
 
Leichnam - 10.09.17 17:58
Danke!
Aber ich mobbe ja nicht, das ist nur mein Verständnis dafür.
Fakten: Es gibt saugute Kalauer. Und eben auch tröge. Logisch.
Dann sag ich aus eigener Beobachtung: Nichtkalauer sind die schwieriger zu realisierenden Witzblätter. Das ist eine Tatsache, MK. Und Du weißt dies, gell?
Auch Realität: Jeder, wirklich (fast) JEDER Witzblattschwinger unseres Planeten Erde, hat schon einen Wortwitz gebracht. Außer Henry Büttner und Gary Larson ... Man strafe mich Lügen mit Beispielen!
Nicht ganz ernst gemeinte Redeschwälle Schrägstrich Diskussionen zum Problemkreis: Rede frei!

Ich werde demnächst eventuell eine interessante Büttnergalerie eröffnen. Mal schauen, wie es sich anlässt ...
 
MKBerlin - 10.09.17 17:42
Kalauermobbing mag ich nich' so! Zumal es wirklich gute gibt, diesen hier zum Bleistift!
 
Leichnam - 10.09.17 13:27
Miez: Na ja. Ist schlicht ein oller Kalauer daraus geworden, die mag ich eigentlich persönlich nicht so.
 
Miezel - 10.09.17 13:25
Der ist schön...
 
Leichnam - 10.09.17 13:03
Peter: Gratulationen zum Geburtstag sind fürchterlich! Spuck! Man hat schließlich absolut nichts dafür getan, außer vielleicht sich selbst am Leben erhalten. Stichwort Speis und Trank zum Beispiel.
Eine Gratulation ist angebracht, wenn man rückwärts hüpfend und ohne Sauerstoffmaske den Mount Everest erklommen hat.

hebesi: Das ist schön, dass sich die Verwandtschaft mal wieder meldet! Da kommt immer ein dickes Grinsen bei mir auf, ein erfreutes Grinsen. Feinen Sonntag noch!
 
hebesi87 - 10.09.17 12:57
Oh mein Gott, warum fällt mir bei dem Paar nur der Spruch "das Runde muss ins Eckige" ein.
 
PeterD - 10.09.17 12:55
Dann verzichte ich mal darauf, Dir nachträglich zu gratulieren. Quasi als passives Geschenk.
 
Leichnam - 10.09.17 12:51
Das einzig erfreuliche an einem Geburtstag ist, dass man seinem Tode wieder ein Jahr näher ist. Von der Zahl her gesehen.
Ja, bei mir wars ein Montag diesmal, der fürchterlichste Tag der Woche. Gut so!
 
PeterD - 10.09.17 12:49
Bei mir war es ein Sonntag. Sonst wäre ich auch normal zur Arbeit gegangen.
 
Leichnam - 10.09.17 12:47
Peter: Ich meinen auf Arbeit. Habe keine Sekunde einen Gedanken an meinen Burztag verschwendet.

Sgtrox: Normalerweise, habs schon oft erzählt, fliegt mir ne Idee mehr oder weniger zu. Diesmal musste gegrübelt werden. Hat mich auch bisschen Schlaf gekostet.
 
Sgtrox - 10.09.17 12:46
Hahaha super! Das die Muse einen gelegentlich küsst, davon hatte ich ja schon gehöhrt. Aber bei dir...geht das schon fast in Richtung fummeln!
 
PeterD - 10.09.17 12:45
Zu Geburtstagen haben wir wohl eine sehr ähnliche Einstellung. Meinen 50. habe ich im Freibad verbracht.
 
Leichnam - 10.09.17 12:44
Der Gag ist sicherlich nicht so prall, aber mir ist zu dem Thema schlicht und einfach nix Gescheites eingefallen; die sonst so zuverlässige Muse schmatzte diesmal nicht. Also musste konstruiert werden. Die Idee fiel dann schließlich im Bett gegen 3.00 morgens beim her- und hinwälzen.
Mit der Grafik versuchte ich dann, den mauen Gag etwas rauszureißen. Obs gelungen ist, weiß ich nicht.
Glück auf, Peter!
 
PeterD - 10.09.17 12:41
Super! Je eckiger, desto runder wird die Sache. Die Hose der Dame gehört auf jeden Fall in die ToonsUp-Modeedition.
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!