Cartoon Isländischer Brexit

Danny - Isländischer Brexit

 

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Collections:
Making Of
Making Of
Wie man es macht ... oder wie es andere tun
220 35562
Help collecting!
Tags:
More infos

Rating community:

(2 Ratings: 0-0-0-0-1-1 4.5 - 1298 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Danny      25 years     Hobby artist     Approach to criticism   Direct
Please write in   German,  Englisch,  French or  Italian
Feedback on the theme will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

Danny - 08.07.16 14:01
Oh, da habe ich doch glatt noch ein Leichitar verpasst! Ich sollte endlich mal wieder die E-Mail-Benachrichtigung einstellen.

Ich dachte immer, dass meine Methode die einfachste wäre. Dein Tipp mit den Schatten- und Lichteffekten muss ich dringend einmal ausprobieren. Meine Bilder wirken nämlich immer noch so steril und Kühl. Und die Figuren wirken noch so "platt". Danke für die Tipps, Leichi. Dadurch jucken mir gerade wieder die Finger, einfach mal irgendwas zu zeichnen!
 
Leichnam - 02.07.16 12:39
Uff, so kompliziert gehst Du vor? Gut, es kommt immer auf die Ansprüche an, die man an sich selber stellt. Bin ja eher von den Stiftschwingern mit kargem Strich inspiriert (BECK, Leuchte, Büttner), sprich: Die Outlines müssen halt farbundurchlässig sein, bumm, reicht.
Lichteffekte? Gut, ich mach halt viele Schatten rein. Mehr oder weniger. Die kann man einfach vorzeichnen und arbeitet die Ränder mit dem virtuellen Gimp-Pinsel aus.
Lichter, die zerfasern, bekommt man mit den extrem weichen Pinseln hin, einfach vergrößern die Dinger und dann die Deckkraft runterdrehen. Schon hat man Leuchteffekte bei Feuern oder auch Lampen in der Nacht fertig. Ganz simpel eigentlich. Und es geht halt sehr schnell zu machen, auch völlig ohne Ebenen ... (Wenn ich auch noch mit Ebenen anfangen würde, oh weh oh weh ...)
 
Danny - 01.07.16 22:56
Oh, so viele Kommentare! Vielleicht sollte ich die E-Mailbenachrichtigung wieder einstellen.

Leichi, ich merke du bist ein Kenner! Ich zeichne per Hand, vektorisiere die Outlines mit Inkscape und gestalte das Bild - wie du richtig bemerkt hast - in Gimp. Allerdings arbeite ich mit mehreren Ebenen um das Weiße-Pixel-Problem zu lösen. Ich würde aber gerne mal deine Methode kennenlernen...vor allem deine Lichteffekte.

Spanossi. Absolut korrekt. Das war mal ein spannendes Spiel in dieser - bisher Höhepunktlosen - EM.

MKBerlin. Bestimmt ist die englische Mannschaft ein Fake von Jan Böhmermann. In der Haut des Torwartes möchte ich gerade nicht stecken.

Sepl, da gebe ich dir hunderprozentig Recht. Das Bild ist während der zweiten Halbzeit und kurz danach spontan entstanden. Daher gibt es diesmal auch keine richtigen Schatten. An der figürlichen Zeichnung muss ich auch sonst noch viel üben...mir ist aufgefallen, dass ich nur Profile zeichne...

Rob. Also sooo naiv bin ich auch wieder nicht...

Wolfgang. Ein paar ehemalige Schulkameraden von mir sind bei den Juli's...
 
Rob - 01.07.16 20:51
Womöglich, kann mich nur nicht dran erinnern

Im Ernst, der Wolfgang war's
 
Wolfgang - 01.07.16 17:49
Ach DU warst das Rob, hab mich immer gefragr wer die eine Stimme abgegeben hat
 
Rob - 01.07.16 11:08
Tja, in Dannys Alter habe ich noch FDP gewählt. Die Naivität der Jugend
 
SeplundPetra - 29.06.16 18:28
Der Isländer sähe noch ein bisserl dynamischer aus, wenn er irgendwas mit seinen Beinen veranstalten würde, glaube ich. Breiter stehen, irgendein Bein schwungholend bewegen...
 
MKBerlin - 28.06.16 15:20
Tja, die Engländer. Is' aber auch sehr mutig, ohne Torwart zu spielen!
Die Isländer haben aber unter Pseudonym gespielt. Der hieß doch nicht wirklich Sigthorsson!
 
Leichnam - 28.06.16 12:11
Ach, jetzt seh ich den Stollenschuh. Stimmt, geht um Fußball hier. Danke für den Hinweis, Spanossi!
 
Spanossi - 28.06.16 12:09
Ich glaube, unser Freund Danny bezieht sich eher auf das gestrige EM Fussballspiel, bei dem Island den Engländern überraschenderweise gezeigt hat, wo der Hammer hängt
 
Leichnam - 28.06.16 11:50
Von Politik hab ich zum Glück keinen Schimmer. Bzw. mich interessiert der ganze Wahnsinn nimmer - man begibt sich nur in Infarktgefahr ...

Was ich hier aber sehe: Du verwendest den Gimp-Weichzeichner, gelle? Mache ich auch, dadurch hat man kaum weiße Pixel an den Outlines. Wenn man freilich vorher den Schwellenwert ordentlich eingestellt hat, 150 kann man bedenkenlos nehmen, hat man vorher Maske und Schwarzwert hochgeschraubt ins letzte Drittel der Skala.
Kann mich aber auch täuschen und das hier wurde gar nicht mit Gimp gestaltet.
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!