Cartoon O. Fischer
Bitte nicht falsch verstehen: Bin Fan! Finde die furztrockene, äußerst intelligente Art von Fischer absolut bemerkenswert. Auf der Couch hätte er diesen Satz vielleicht sogar gesagt.

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(7 Ratings: 0-1-0-4-2-0 3 - 5364 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Leichnam      51 years     Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

swenson - 12.05.09 17:26
Oh ja. Wir haben bei uns einen Cooperationsvertrag mit einem Neurologen der auch an der Entwicklung neuer Medikamente teil nimmt. Ich glaub das sagt schon alles.

Ein teil der benötigten Medikamenten werden nicht entwickelt weil die Pharma-Konzerne da keine große Gewinne ereichen würden.

Bei uns ist letzt ein sehr bekannter Sportreporter (ARD,DSF und Eurosport) eingezogen. Der hatte richtig Geld, war Selbständig aber jetzt ist er mit seiner Frau Sozialhilfeempfänger. Ich frag mich was mit dem Gesundheitswesen los ist, da muß sogar das Sozialamt einspringen weil Krankheiten das gesammte Kapital auffrißt.
Am besten spart man nichts an, am ende ist das Geld sowieso weg und das Soz-Amt übernimmt die kosten die anfallen. Juhu Sozialstaat BRD!
 
Egon - 12.05.09 16:15
Glück auf swenson:Du sprichst mir aus der Seele!Wenn nur die Hälfte von dem Geld was in Sinnlose AufRüstung gesteckt würde in "Hilfreiche Medizin" (ohne Lobbyismus!!) investiert würde;wäre der gesamten Menschheit und ihren Gesundheitlichen "Internationalen Gebrechen"Linderung,ja Besserung vergönnt!
 
BellaDonna - 12.05.09 15:05
@Leichnam
Du weist doch.....totgesagte leben länger......

Ottis Schlachthof......einfach nur genial
 
swenson - 12.05.09 14:59
Ja, das gestiklose Gesicht, das Maskenhafte ist eine folge von Parkinson, allerdings erst im fortgeschrittenen Stadium. Eher deutet es auf Alzheimer (wollen wirs mal nicht hoffen) hin, da verlieren viele früh die Fähigkeit ihre Mimik unbewußt einzusetzen. Wobei einige teure und gute Parkinsonmedikamente auch scheiß Nebenwirkungen haben. Kenne da eins das täuscht Demenz (Typ Alzheimer) vor, dann ist es schwer den jenigen richtig einzustellen, obwohl sich der jenige mal die Mdikamente leisten kann. Meistens haben die Betroffen kein Geld für die Medis, da die Kassen diese nicht immer zahlen wollen. Echt scheiße unser Gesundheitswesen.

Aber M.Ali, M-J.Fox und andere Stars haben schwer zu der Entwicklung neuer Park.Med. beigetragen. Alleine dass sie der Öffentlichkeit bekannt sind und ein neues hilfreiches Med. den Pharmakonzernen jede menge PR bringen. Im grunde gehts nicht um Gesundheit sondern um Geld.
 
Leichnam - 12.05.09 14:27
Danke für den Beitrag, swenson! Ja, das ist Kacke mit Parkinson. Man leidet mit. Auch bei Mohammed Ali, da ist es ja noch wesentlich ausgeprägter zu sehen.

Aber Fischer ist wohl in Deutschland einer der intelligentesten Schauspieler überhaupt. Vor allem sieht man es in Talksendungen, wenn er seinen hintergründigen Spröd-Humor zum Besten gibt. Vorgetragen mit fast völlig unbeweglicher Miene (wegen Parkinson vermutlich).

Ich denke, Otti hätte sich über den Cartoon sogar gefreut, denn er besitzt unglaublichen Selbsthumor. In der Art hätte er bestimmt geantwortet, denn er ist ja auch bekannt für spontane Wortneuschöpfungen. Meine Güte, wir reden, als ob er schon tot wäre ...

Ich wünsche unserem Ottfried noch viele glückliche Jahre!
 
swenson - 12.05.09 13:52
Immer wenn ich den Otti seh, fallen mir immer neue Krankheiten auf die er mit der zeit ernsthaft entwickelt hat. Ich denke das seine glanz Zeit leider schon rum ist . Sein Parkinson und das Buri-Bumper-Syndrom werden nicht besser

Awer dein Toon ist trotzdem gut , obwohl es mich etwas wehmütig stimmt. Jetzt muß ich an die Arbeit denken obwohl ich Urlaub hab
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!