Cartoon Primzahlhäschen und die Kettenberechnung von Primzahlen

toonsUp Member - Primzahlhäschen und die Kettenberechnung von Primzahlen

 


Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Artists:

Collections:
mathematische Comics & Cartoons
mathematische Comics & Cartoons
Mathe ist trocken? Von wegen...
138 26406
Help collecting!
More infos

Rating community:

(3 Ratings: 0-0-0-0-2-1 4.3 - 1079 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Please write in   German or  Englisch
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

toonsUp Member - 21.10.14 12:59
@Miezel: Ja, das sind schön wollig im Fell stehende Angoras Das Rechnen mit Buchstaben kann meiner Meinung nach auch gerne reformiert werden!
@SeplundPetra: Häschen wird ja so manches nicht zugetraut, dabei ist ihre Nähe zu Mathematik doch recht groß (was noch ausführlich zu beweisen ist...). Doch, da hast du recht, dieZahlenstruktur müsste natürlich gegen Unendlich weiterlaufen, jedoch habe ich dann doch die Mühe gescheut, einen unendlich großen Cartoon zu zeichnen. So kam ein Boden der ganzen Sache dann doch sehr gut entgegen. Eine Möglichkeit besteht natürlich auch darin, in einer späteren Ausführung des Cartoons eine aufgerollte Schriftrolle zu verwenden, die am Boden liegt oder die Zahlenstruktur als Plakat darzustellen, was auch angedacht ist.
 
SeplundPetra - 21.10.14 10:33
Fein. Mal schauen. Ich denke, Häschen traut man das nicht zu. Lasse mich aber gerne belehren.

Was mich ein klein wenig irritierte war, dass die schöne Primzahlstruktur unten rechts im Bild aufhört, obwohl sie ja theoretisch nach unten weiterlaufen müsste, zumindest noch ein Stücklein. Aber das ist natürlich dann doch klar, weil da der Boden kommt. Aber irritiert hatte es mich kurzzeitig schon.
 
Miezel - 20.10.14 18:29
Die Häschen müssen Angoras sein, so wollig wie sie aussehen und ehrlich ich hab mich auch immer gefragt ob mir rechnen mit Buchstaben jemals was nützen würde .... ich frag mich das eigentlich immer noch
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!