Cartoon Prominenten in den Mund gelegt 001

Volkertoons - Prominenten in den Mund gelegt 001

 
Originalzitat von Leichnam zu lesen unter: http://www.toonsup.com/art/show.jsf?visualId=8626&idx=1#40662

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Collections:
Kontrovers bis Grenzwertig
Kontrovers bis Grenzwertig
Polarisierende Arbeiten - einen guten Disput führen!
129 26288
Help collecting!
Tags:
More infos

Rating community:

(16 Ratings: 3-1-1-1-2-8 3.4 - 4451 Views , controversial)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Volkertoons      Professional artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

EXO - 09.11.13 13:19
Ich habe bisher noch nie was kommentiert, was mir nicht gefallen hat.
Das hier aber ist so dermaßen daneben. Absolut unterirdisch!
Solche Vergleiche mit einem harmlosen Kollegen anzustellen, überschreitet ganz klar die Grenze des Erträglichen.
Gehe in Dich und lösche das - Du hast viel besseres zu bieten!
 
Toonster - 19.05.11 21:48


Ist das das einzigste Werk dieser Serie

Schau mir gerade ältere Sachen von Dir an. Die Idee hierzu ist wirklich sehr gut.
Das Resultat Leichis Worte in Hitlers Mund zu legen vielleicht nicht ganz so, aber ich finds trotzdem irgendwie lustig.
 
MuhTiger - 17.01.11 13:21
ich hab jetzt mal die drei-sterne genommen weil die noch frei waren
 
LiddlBuddha - 17.06.09 16:45
Nun verstehe ich alles!!!
Weiter so!
 
Volkertoons - 16.06.09 19:40
War auch nur eine Momentaufnahme. Außerhalb der damaligen Situation wirkt der Cartoon sicherlich kaum. Sollte er aber auch garnicht. War nur der Spaß des Augenblicks.
 
LiddlBuddha - 16.06.09 19:32
Ich habe nun beide Versionen gelesen ( den gesamten Forumsbetrag und des hier... )
Interressant!!!
 
Metalbride - 04.05.09 12:03
ich finde es sehr interessant ...
 
Volkertoons - 29.04.09 10:04
Nee, hatte ich schon mal bei den Strichmännchen und gegenwärtig auch noch bei der engl. Übers. d. Cart. "Geneseis".
 
PauerCmx (toonsUp team) - 29.04.09 00:49
Rote Sterne bei Volker ... ich mein ja nur, is das nicht eine Premiere oder so??
(naja, fast)
 
Keller - 28.04.09 22:48
Herve wäre die allerbeste Pointe gewesen hehehehe nene ich hab euch alle lieb. Stößchen.
 
herve - 28.04.09 20:16
Also, George W. Bush wäre m. E. wirklich die bessere Pointe gewesen.
 
Volkertoons - 28.04.09 15:09
@Gloi: Die Neigung hab ich eher weniger. Wie gesagt, das Ding war ein Quickie - hat mit Fotogoogeln, kopieren und betexten keine 5 Minuten gedauert. Tolle Hitlerposen findet man schneller als tolle George W. Bush Posen - mit George wäre der Effekt allerdings auch lustig gewesen, vielleicht sogar lustiger. Hitler war aber auch das erste Bild in meinem Kopf, er ist eben schon eine Figur, auf die man schnell kommt - wäre er nicht ein wirklich übler Zeitgenosse gewesen, könnte man sogar sagen, er war ne skurrile Marke.

Für alle, die jetzt wieder auf den Klops kommen, ich vergleiche George W. Bush mit Hitler - nein, tu ich nicht. Sie haben allerdings gemeinsam, dass man sie beide als Arschlöcher bezeichnen kann ;o)
 
gloiman - 28.04.09 15:00
achso, und die zeiten sind vorbei, in denen man vorm alten adolf angst haben muss. diese berührungsängste waren mir schon immer suspekt, soll man über den hässlichen clown doch herzlich lachen dürfen.
das befreit.
 
gloiman - 28.04.09 14:54
Wirklich ganz schön fies, aber amüsant ^^

Ich neige auch alles und jeden ständig mit dem Nationalsozialismus zu vergleichen. Kennt ihr diese Angewohnheit?
"Also wenn du so argumentierst, im Nationalsozialismus war das auch nicht anderes..."
 
Volkertoons - 28.04.09 13:40
Oh Mann, zu mindest ein Teil der Leute missversteht die Intention hier aber gewaltig. Zumindest Herve äußert sich dazu, dafür danke.

Wie ich auch schon im Kommentar schrieb, ist der Cartoon überhaupt keine Kritik an Leichnams Aussage. Als ich Leichis Sätze las, die ich ziemlich lustig fand, kam mir eben die Idee, sie einer recht krassen Person in den Mund zu legen. Das Bild von Hitler vor Augen, der diese Worte spricht, hat mich sehr amüsiert - gerade WEIL durch den anderen Kontext die Aussage so schön verzerrt wird.

Schon in der Vergangenheit von Toonsup herrschte zeitweilig immer mal die Paranoia einiger weniger, man wolle ihnen den Mund verbieten ("Ihr werdet abgehört" ist allerdings schon wieder extremst belustigend - uh, bei einem ÖFFENTLICH geschriebenen Kommentar liest einer mit! ). Wenn ich mich frage, wie man darauf kommt, komme ich nur zu dem Schluss, dass sich einige von denen, die diese Ängste haben, als Person auch in anderen Bereichen ihres Lebens so positioniert sehen, vielleicht nicht mal unberechtigt, weil sie als Andersdenkende in der Vergangenheit des öfteren tatsächlich auf Ablehnung ihrer Haltung stießen. Ich kann da echt nur bitten: Kommt hier doch bitte von diesem Film runter! Bleibt mal entspannt!

Dies nur als kleine Aufklärung.
 
Leichnam - 28.04.09 11:18
Geht gleich ab mit gimpen! Hatte erst mal bisserl Haushaltsarbeit.
 
LAHS - 28.04.09 11:13
Was ist los? schon 11:15 Uhr und noch kein neuer Leichnam-Cartoon???
 
Leichnam - 28.04.09 11:00
Ist tatsächlich mal bissel Pep reingekommen gestern/heute.

Übrigens, Zitat MiO:" Ist ja fast ein Taschenbuch-Projekt geworden."

Der Meister der trockenen Bemerkung er ist!
 
PauerCmx (toonsUp team) - 28.04.09 09:17
Yuuhuu, 4 1/2 rote Sternschen!
 
herve - 28.04.09 09:00
Mit anderen Worten: Cartoonisten, hütet Eure Zunge, Ihr werdet abgehört. Ausgerechnet den ollen Adolf herzunehmen, finde ich persönlich ein bißchen arg starken Tobak.
 
TIKWA - 28.04.09 06:45
LOL! Den will Ich als Film sehen. ZU dem ganzen anderen Kram hier. In der Profi-Verführung muss man Frauen aussieben. Denn wenn du die falsche abschleppst, hast du nur Stress am Haken. Der Profiverführer achtet auf zwei soziale Killer: "Needy" und "LSE". Übersetzt heißt das Bestätigungssucht und Niedriger Selbstwert. Frauen mit diesen Werten sind sozial inakzeptabel. Frauen, die jeder abschleppen will, haben genau die gegenteiligen Werte: Eigenständigkeit und Selbstvertrauen. Abschlepper übrigens auch.

Und in der Comicsszene ist mir immer wieder aufgefallen, das genau diese zwei Attribute den Unterschied zwischen Amateur und Profi ausmachen. Nichts anderes. Du bist was du glaubst.

Finde den Ausbruch von Adi-Leiche gut. Solche Diskussionen geben den Künstlern hier mehr Tiefe als dieses ewige und maskenhafte Needyboy Arschgetätschel.

Leichi: Du bist viel weiter, als du denkt. Bleib dir treu.

Hitler: Nö, du nicht.

Volki: Mehr von diesen Cartoons. Geile Idee!
 
Volkertoons - 28.04.09 02:54
@Mil: Yep, that's right. Wollte aber auch nur den Spaß des Augenblicks einfangen, auch nur so für uns.
 
mil - 28.04.09 02:39
Ich musste jetzt erstmal die Kommentare zu Leichnams Cartoon lesen, um zu verstehen, wie es zu dieser Leichnam-Aussage kam.

Wenn nicht das mit dem "Profi" wär, wär das Bildchen sogar für Außenseiter verständlich:D
 
PauerCmx (toonsUp team) - 28.04.09 02:14
Oh Gott, dafür werden morgen-- äh, heute Köpfe rollen
Wie gruselig ist das eigentlich? Ich hab mir gerade Der Untergang angeschaut, da sagt der Leichnam solche Sachen!
Das ist zudem auch noch so was von extravagant für einen Volkertoon, wie käme man da an 5***** vorbei?
 
toonsUp Member - 28.04.09 01:54
@Volker: Klar, ich habe es gerade korrigiert. Was Müdigkeit so alles anrichten kann.
 
Volkertoons - 28.04.09 01:39
@MiO: Der Bommel wars!!!
 
toonsUp Member - 28.04.09 01:36
@Bommel: Klar bin ich spät dran. Ich wollte den Kommentar-Marathon zu Leichnams Cartoon "Mackroth brutal" bis zu Ende verfolgen.
Ist ja fast ein Taschenbuch-Projekt geworden.
 
Bommel (toonsUp team) - 28.04.09 01:16
.... au Backe !
 
Volkertoons - 28.04.09 01:15
Werde dann mal ein cartoonistisches Auge auf die Kommtare hier haben und die großartigsten Aussagen der Toonsupper verwursten.
 
Bommel (toonsUp team) - 28.04.09 01:09
... He, MiO heute biste aber spät dran!
 
Leichnam - 28.04.09 01:09
Nach paar Minuten absacken lassen muss ich sogar herzlich lachen, Volker.

Nu bin ich gespannt auf Nummer 2 ...
Das sollte definitiv in Serie gehen.
 
toonsUp Member - 28.04.09 01:06
Was für eine wundervolle Idee für eine Serie. "Atze die Glatze" ist schwer begeistert.
 
Bommel (toonsUp team) - 28.04.09 01:05
... sorry, habe Strg+C und Strg+V vergessen
 
Leichnam - 28.04.09 01:04
Das ist schon ziemlich harsch ...

Aber nu gut, es ist Satire, ick habs gesagt. ...und muss damit leben ...
__
Obwohl ich den Typen hasse wie die Pest!!! Den Adolf!
 
Volkertoons - 28.04.09 01:01
@Bommel: Ich habe Leichi original zitiert, ohne die Rechtschreibung zu verändern. Originalzitat unter: http://www.toonsup.com/art/show.jsf;jsessionid=80FC7A0DBE6A1A2C28EC485DBBD879FB?visualId=8626&idx=1#40662
 
Volkertoons - 28.04.09 00:59
Der ist mit einem Scanner aus dem Jahr 1936 gescannt. Und Adolf ist außerdem immer mies, ganz egal ob gescannt oder fotografiert.
 
Bommel (toonsUp team) - 28.04.09 00:57
.... das ist ..... sehr aussergewöhnlich ... aus dem Hause Volkertoons .... fehlt mit Absicht hinter verzicht das "e" ?
 
LAHS - 28.04.09 00:57
böse böse.... die qualität von dem bild ist ziemlich mies. kauf dir mal nen scanner oder so...
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!