Cartoon Reptiloide im Vatikan 2

Rob - Reptiloide im Vatikan 2

 

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

More infos

Rating community:

(3 Ratings: 0-0-0-1-1-1 4 - 1453 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Rob      Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Criticism & a casual discussion will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

PauerCmx (toonsUp team) - 18.03.17 16:21
Fun fact: Der Papst ist nach wie vor vollends für Exorzismen, notwendig bei sogenannten "spirituelle Störungen" ...

hier: http://religion.orf.at/stories/2831708/
 
Rob - 18.02.17 18:18
Akzeptiert, solange man die Satansjünger im Judentum und Islam nicht vergisst
 
jah - 18.02.17 12:33
Also ich als Katholik traue dem Vatikan weit schlimmeres zu, als dass das alles reptiloide Satansjünger sind. Unzulässige Verharmlosung !
 
Danny - 04.02.17 22:14
Oder es war einfach die künstlerisch zu inszenierte Bühnendarstellung einer schweizer Volkssage...

Edit: Der Stefan hat es ja schon gesagt. Der Teufel wird auf der Jagd nach einer Seele mit der Hilfe eines Ziegenbocks überlistet. Das ist ein christliches Motiv, dass es in nahezu jeden Volksmythos gibt. Etwa hier in Köln die Geschichte um des ersten Dombaumeisters Pakt mit dem Teufel. Später griff unter anderem Goethe das Motiv auf: Faust!
Die Inszenierung kann ja schlecht gewesen sein. Deshalb steckt aber noch nicht der Teufel im Bunde.
 
StefanLausl - 04.02.17 19:45
Oje, Rob hat's gar nicht erst verstanden.
 
Rob - 04.02.17 19:37
Teufelsritual, ja! Die Veranstaltung fand vor nicht mal 200 Leuten der Elite statt, darunter Angela Merkel.

Die Gegentheorie ist, dass hier Millionen für was ausgegeben wurden? Um ein Gerücht zu streuen? Klingt für mich weniger wahrscheinlich.
 
Leichnam - 04.02.17 19:17
Guck Dir die abendfüllende Veranstaltung einfach an, Stefan.

Meine Meinung ist irrelevant. Es möge sich jeder seine eigene bilden.
 
StefanLausl - 04.02.17 19:06
Das mit der Tunneleinweihung ist ein tolles Beispiel. Leichi, das soll kein Angriff sein, ich meine das nicht böse. Aber, mal Hand auf's Herz und abgesehen davon, wie es in Dein Weltbild passt: Was hältst Du für wahrscheinlicher?

Dass das tatsächlich ein Teufelsritual ist, wenn in einer Inszenierung, die sich sich aus Hirtenmythen speist, ein Ziegenbock drin vorkommt...

...oder dass das ein Gerücht ist, das gestreut wird, um auch beim letzten frommen Hausmütterchen stimmung gegen " die da oben" und ihre subventionierung eines angeblich ganz schlimm okkulten & linksversifften Kulturbetriebs zu machen?


 
toonsUp Member - 04.02.17 17:53
Jo, eben.
 
Leichnam - 04.02.17 17:45
Ein Toter schaut sich die Welt eben an, wie sie ist, Specki. Kennst mich ja.
 
toonsUp Member - 04.02.17 17:41
@Leichi: Was guckst du dir denn für Sachen an?
 
Leichnam - 04.02.17 17:01
Was haltet ihr eigentlich von der satanischen Einweihungsfeier des Sankt Gotthard Tunnels? Kann man sich komplett im web ansehen ... Geschehen 2016 am ersten Juno.
 
Rob - 04.02.17 15:38
@Danny Da hast du richtig recherchiert, so die offizielle Erklärung. Darüber hinaus befindet sich die Skulptur nebst Papst im Maul der Schlange (siehe Bild 1) und im ganzen Raum befindet sich kein einziges christliches Kreuz.

Der Vatikan ist ja kein monolithisches Gebilde sondern ein Konglomerat aus verschiedenen Geheimgesellschaften (Rosenkreuzer, Jesuiten, Freimaurer etc.).

Gerade erst hat der Papst den Großmeister des Malteserordens entlassen, aus fadenscheinigen Gründen:

https://www.nytimes.com/2017/01/28/world/europe/ten-centuries-later-a-pope-and-knights-do-battle.html?_r=1
 
AlterEgon - 04.02.17 15:04
Ach sooo....und ich dachte, das ist die Emily (Spirit of Ecstasy)...
 
Leichnam - 04.02.17 12:56
Mag sein, schaut trotzdem eher aus wie ein Deathmetal-Cover.
 
Danny - 04.02.17 12:52
Die Skulptur stellt "La Resurrezione", also die Auferstehung Jesu aus dem Olivenhain dar, der von einer nuklearen Explosion zerissen wurde. Man bedenke, dass die Statue 1975 eingeweiht wurde: also im zeitgeschichtlichen Kontext des Ost-West-Konflikt
 
Leichnam - 04.02.17 12:33
Dämonische Truppe, dieser Vatikan.
In Vatikanstadt gibts auch Freimaurergebäude, ist schon dollig.
Überhaupt ist dieses ganze Thema sehr interessant und geht komplex in die Tiefe, auch das mit den Reptos. Gibt viel Literatur darüber und auch im Netz kann man schier endlos recherchieren.
 
SeplundPetra - 04.02.17 12:32
na zum glück zeigt und schaut er nicht auf den mann in weiß
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!