Cartoon richtig

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(5 Ratings: 0-0-0-0-2-3 4.6 - 1824 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Leichnam      52 years     Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Criticism & a casual discussion will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

Leichnam - 06.05.15 23:51
Aha, also doch Wasser. Ziemlich schräges Lied.
 
Miezel - 06.05.15 17:53
Das ist aus einem Kinderlied:
Was haben wir Gänse für Kleider an?
Gi, ga, gack?
Wir gehen barfuß allezeit
In einem weißen Federkleid.
Gi, ga, gack!
Wir haben nur einen Frack.

Was trinken wir Gänse für einen Wein?
Gi, ga, gack?
Wir trinken nur den stärksten Wein,
Das ist der Gi - ga - Gänsewein, (also Wasser)
Gi, ga, gack,
Ist stärker als Rum und Rak.

Was haben wir Gänse für eine Kost?
Gi, ga, gack!
Des Sommers gehn wir auf die Au
Des Winters speist die Bauersfrau
Gi, ga, gack!
Uns aus dem Hafersack.

Was reden wir Gänse für Sprachen doch?
Gi, ga, gack!
Wir könnten Professoren sein,
Wir reden Griechisch und Latein,
Gi, ga, gack!
Ist unser Schnick und Schnack.

Was machen wir Gänse am Martinstag?
Gi, ga, gack!
Man führt uns aus dem Stall hinaus
In einem fetten Martinsschmaus
Gi, ga, gick!
Und bricht uns das Genick.
 
Leichnam - 06.05.15 08:51
Glück auf, Sekundi! Na, so bissel Verzerrungen in Darstellungen sind doch gewollt beim Leich - bringt Schrägheit rein!
Sepl: Eine Erklärung wie im Museum, diese Tonbandgeräte, weißt schon. Toll!
Nochmals DD an alle Anmerker! Ab und an kommt auch weiterhin mal was mit Tieren, man erweitert gern seine Areale.
 
Der_Sekundenzeiger - 06.05.15 03:24
Starke Sturmböen aus Richtung Westen.
Die Kurve, um die die Kühe gehen, kenne ich übrigens.
Die vom Betrachter aus gesehen rechte Kuh ist etwas "verrückt", meine ich. So zwischen Schultern und Kopf...
 
Leichnam - 06.05.15 00:45
Aufgeglückt!
Bommel: An den hatte ich mich gar nicht mehr entsonnen. Der ist ja zu toll, stimmt!
Miezel: was ist denn das für ein Wein?
An alle: Sorry für kurze Antwort, schreibe gerade mühsam mit Playstation4.
 
Trumix - 05.05.15 21:40
Genial!!!
 
MKBerlin - 05.05.15 19:45
Glaube kaum, dass die Bauern die Bullen oder Ochsen so durch die Gegend schlendern lassen. Die meisten kommen in die Wurst! (Nicht die Bauern!)
Aber so ein ganz großer Chronist tatsächlich stattfindenden Lebens biste ja eh' nicht! Gott sei Dank. Der Cartoon gefällt mir ausnehmend gut, den kann man auch bei Wasser genießen!
 
Miezel - 05.05.15 19:37
Aber ist das nicht eigentlich Gänsewein? Der is doch viel zu stark....
 
SeplundPetra - 05.05.15 14:46
Die Öffnung des Cartoons hin zur rechten Seite finde ich interessant. Links ist ja der große Hügel und die weit nach unten gezogene dunklere Blaufärbung im Himmel, die nach rechts hin verschwindet. Der Busch und das Haus stellen sich noch ein bisserl gegen diese optische Öffnung. Ich bin mir auch nicht sicher, ob mir die etwas geschlossener wirkende Variante (z.B. durch das dunkler gefärbte "Himmelgewölbe" mehr zusagen würde. Der Gag ist ganz fein. Mal ein anderes Genre, das Tiergenre. Fein.
 
PeterD - 05.05.15 13:03
Sehr idyllisch - da bekomme ich gleich einen Heuschnupfen-Anfall. 5..nies...Sterne...nies
 
Bommel (toonsUp team) - 05.05.15 12:52
... hi, hi, hi, da fällt mir glatt schon wieder dieser alte Kalauer aus grauer Vorzeit ein.
 
kuschmelka - 05.05.15 11:27
Schön, vielleicht können ja die Kamele auch vorbeikommen......mal so richtig volltanken!
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!