Cartoon Schlechte Wortspiele #04

Rob - Schlechte Wortspiele #04

 

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

More infos

Rating community:

(10 Ratings: 0-0-1-3-4-2 3.7 - 3979 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Rob      Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

PauerCmx (toonsUp team) - 30.09.08 08:25
Soll das jetzt heißen Tomaten mit 1m Durchmesser machen dir keine Angst? Hat denn niemand den Film "Attack of the Killer-Tomatoes" gesehen?? Gähntechnik bringt uns alle noch ins Grab!
 
Ron (toonsUp admin) - 29.09.08 22:33
Das hier hätte eher ein Doktor im weißen Kittel sein müssen. Oder jemand über dem Mikroskop brütend. Dann wäre der Bezug zur Gentechnik näher.
 
Rob - 29.09.08 17:55
Bad Pun = Bad Colo!
 
Addy - 06.07.08 22:39
sorry, aber der ist net der burner... und die zeichnung passt, aber wieso diese kolo???
 
fine - 04.07.08 20:09
:-)) na dann schön' guten Abend!
 
toonsUp Member - 04.07.08 17:20
So langsam glaube ich in einer Philosophiecommunity gelandet zu sein!????
 
mightystumpi - 04.07.08 17:12
hitler hat schon in mein kampf die these aufgestellt, seine parolen müssten so trivial, so einprägsam und so einfach gestrickt sein, dass selbst der dümmste zuhörer versteht, was die aussage ist und somit vereinnahmt werden kann.
auch wenn der vergleich ziemlich krass ist, steckt meiner Meinung nach soviel wahres in dieser Erkenntnis.
Wenn eine Pointe wirklich erfolgreich sein soll, muss selbst der beschränkteste die pointe auffassen können (also am liebsten keine politik, kein grundwissen, etc.einfügen, wo sich der leser in einer bildungslücke entdecken könnte)
deshalb wohl der große erfolg von wortspielen.
 
Rob - 04.07.08 16:43
KK, gegen Wortspiele im Allgemeinen habe ich ja nichts einzuwenden, nur bestehen halt ca. 90 % aller politischen Karrikaturen und ein Übermaß an Cartoons aus meist sehr verqueren Doppeldeutigkeiten/Wortspielen.

Mir fallen solche Sachen auch ständig ein und es wäre schade, sie aufgrund irgendwelcher Vorurteile nicht umzusetzen, dennoch betrachte ich sowas schon als "Ideen zweiter Klasse" (was sich auch an der Kolo erkennen lassen soll).

Cartoons mit einem Bezug zur Wirklichkeit (wie Stumpis letzter) sind dagegen eher selten und werden von der Masse auch nicht so wohlwollend aufgenommen wie noch das trivialste/dümmste Wortspiel. Traurig, aber wahr.

@Gero Nee, dann wäre es ja eben kein Wortspiel ??!!!
 
Made (toonsUp admin) - 04.07.08 16:06
Har, Har! Das ist bisher das beste.

Die Wortwitzparodien sind viel besser als die wirklichen Wortwitze.
Mal sehen, vielleicht steige ich das auch mit ein :-)
 
toonsUp Member - 04.07.08 14:06
Es ist ja nicht wirklich ein Wortspiel!! Sonst hätte er ja was mit Genen gezeichnet!?
 
mightystumpi - 04.07.08 13:47
ich denke, das von keller beschriebene phänomen ist eine abart des stockholm-syndroms.
die wortspiele halten rob so lange gefangen, bis er sich mit ihnen identifiziert,
 
Keller - 04.07.08 12:54
Der Master of Gesichtsausdrücke schlägt wieder zu. Das letzte der drei Bilder tötet mich am meisten.
Wie willst du denn gegen Wortspielcartoons protestieren, wenn du schlechte Gags so superlustig umsetzt?
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!