Cartoon Shakespeare leicht 'froschig'

toonmaster - Shakespeare leicht 'froschig'

 
und schon wieder die depressiven Frösche ...
Leichnam hat's vorgemacht mit Brecht ...
... also noch etwas mehr Literatur!

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Collections:
frosch
frosch
Watt füarn Quaaak!
119 43013
Help collecting!
Tags:

frogs

More infos

Rating community:

(4 Ratings: 0-0-0-0-4-0 4 - 3918 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
toonmaster      Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Criticism will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

swenson - 21.08.09 21:38
Lieber Arm dran als Bein ab! Schöne Idee
 
toonmaster - 21.08.09 21:27
Schein oder nicht Schein (an der Uni)
Freien oder nicht Freien (auf'm Kiez)
Speien oder nicht Speien (nach'm x-ten Bier auf'm Oktoberfest) ... da is' es wieder: das Bier (oder doch Wein?)
 
toonsUp Member  -   junior (9 years) - 21.08.09 21:27
Der Dichta, der Dichta, kriecht watt auffe Lichta.
 
Leichnam - 21.08.09 21:20
Herrlich, machen wir!

"Lein oder nicht lein ..." (sächsischer Hundebesitzer ...)
 
toonmaster - 21.08.09 21:20
Da hab' ich ja was angestellt: REIM-FLASH!!!
 
toonsUp Member  -   junior (9 years) - 21.08.09 21:18
Lustig, Leichi.

Wir sprechen das hier auch so aus.
Also bleim wa ma beim Bier.
 
Leichnam - 21.08.09 21:13
Reim oder nicht Reim ...

Bleim odor nich bleim (erzgebirgisches sächsisch, Übersetzung: Bleiben oder nicht bleiben ...)

Schrein oder nicht Schrein ...

Schreim oder nicht schreim ... (wieder erzgebirgisch: Schreiben oder nicht schreiben ...)
 
BellaDonna - 21.08.09 21:08
Ich sach da ma lieber

Schädel - oder - Mädel
 
toonmaster - 21.08.09 21:07
Oh diese Pein mit dem Wein ... oder war's doch gar die Gier nach noch mehr Bier?
 
toonmaster - 21.08.09 21:05
Tja ... bleibt nur die Frage: was ist in der Flasche? Wein oder nicht Wein?
 
toonsUp Member  -   junior (9 years) - 21.08.09 21:05
Aber nur, wenn´s Wein ist. (erinnert mich auch an Werner)

Aber eigentlich stellt sich mir die Frage: Bier oder vier Bier?
 
Leichnam - 21.08.09 21:02
Mit der Flasche unterm Arm lässt sich auch das ertragen ...
 
toonsUp Member  -   junior (9 years) - 21.08.09 20:59
Neee, watt is datt traurig. Ich muß wein´. Oder muß ich nich´ wein´? DAS ist hier die Frage.
 
Leichnam - 21.08.09 20:58
Stimmt, bei düsteren Themen kommt grau immer fein. Zeitlos eigentlich.
 
toonmaster - 21.08.09 20:56
Danke. Grautöne schienen mir ideal für die düstere Atmosphäre bei Hamlet
 
Leichnam - 21.08.09 20:53
Nicht zu vergessen: "Mein oder nicht Mein ..."

Schleim oder nicht Schleim ...

Keim oder nicht Keim ...

Fein oder nicht fein ...

Nein oder nicht Nein ...
 
Leichnam - 21.08.09 20:52

Lustig!
Aus diesem Klassik-Satz kann man ja tausende Sachen ableiten, herrlich! (Schwein oder nicht Schwein, Rein oder nicht rein, Leim oder nicht Leim, Schein oder nicht Schein (also Falschgeld, usw.) ...

Grauton-Cartoons fetzen!
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!