Cartoon Thüringen

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(3 Ratings: 0-0-0-0-3-0 4 - 1835 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Leichnam      51 years     Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Criticism & a casual discussion will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

Fledermaus - 17.09.11 21:41
Tja, die Kirche war auch dagegen, dass die Bibel übersetzt wird. Die Leute sollten blind glauben. Ich sage nur Augustinus Aurelius. Er hat wunderbare Schriften verfasst... dann aber den Begriff von der Erbsünde geprägt. Der Körper ist Teufelswerk und da jeder Mensch aus dem Körper entschlüpft, ist er böse. Dann predigte er was von Keuchheit und mehret euch nur der Fortpflanzung wegen und so weiter. Aber wieso hat er dann ein uneheliches Kind?
Aber zurück zu den Kindern. Wenn die Kirche diese schwarzen Schafe wenigstens rausschmeißen würde, würden sie damit Courage zeigen und den Willen, ihren Ruf rein zu halten. Aber nein, es wird wie immer verdeckt, vertuscht, unterm Tisch gekehrt. Bei einem Pfarrer war es so, dass er nach Bekanntwerden diverser Handlungen mit Kindern enttarnt wurde, zur Therapie geschickt wurde und nun wieder mit Kindern arbeitet. Solche Menschen sollten NIE NIE NIE wieder mit Kindern arbeiten. Raus aus der Kirche mit denen, das hat bei weitem ja nichts mit Nächstenliebe zu tun.
 
Leichnam - 17.09.11 21:28
Wenn einer in die Hölle kommt, dann solche "Kirchenmänner" ...
Bin ja kein Christ, hab mich aber mit vielen Thematiken leserisch beschäftigt. So hat zum Bleistift die Kirche das THOMAS EVANGELIUM nicht in die Bibel aufgenommen. Wegen eines Spruches Jesu: "Das Reich Gottes ist IN EUCH. Nicht in Gebäuden aus Holz und Stein findet ihr mich."

Tja ... Da hat die Kirche halt ihre Felle wegschwimmen sehen.
 
Fledermaus - 17.09.11 13:45
Das mit den Kindern und der Kirche ist schon seit Anbeginn so, nur waren damals zuviele zu gläubig und unterdrückt im eigenen Denken und vorallem war die Kirche ja die höchste Institution und alles von Gott gegeben... Wasser predigen und Wein trinken ist da noch das harmloseste, siehe Kreuzzüge, Hexenverbrennung, Hexenhammer, Inquisition und Folter. Die wissen halt, wie man feiert.

Ich finde es gut, dass die Medien da jetzt mal richtig aufräumen uns Stunk machen und die schwarzen Schafe aufdecken und diesem schmalzigen Glanz der Keuchheit einen ranzigen Beigeschmack geben.

Wie nennt ein Priester seinen Novizen?



(Blasebalg )


@Egon Grüße aus der Ecke Jena

 
Leichnam - 17.09.11 13:31
Soviel man weiß von dem, was durch die Medien und Blätterwälder sickerte, waren es tausende (!!!) Fälle ... Man kann ja nur krank im Kopp werden, wenn man Sexualität nicht ausleben darf. Und da waren Junge und Mädel dran. Schöne Scheinheiligkeit dieser ganzen verknöcherten Exzellencen - wobei man auch hier natürlich nicht alle über einen Kamm scheren darf. Nee, bei dem Thema bekomm ich Schaum vorm Mund - überhaupt Gewalt und Missbrauch beim Thema Kinder. Das dann im Zusammenhang mit der katholischen Kirche war/ist ein echter Schock für mich. Über Dunkelziffern möchte man gar nicht nachdenken, auch abseits der Kirche, global eben.
 
Miezel - 16.09.11 18:17
Ach ja, der Papa gibt sich die Ehre...naja, ich werds ganz sicher verpassen, so ein Katzenjammer Aber, "bringen sie ihre Kinder in Sicherheit", alle Kinder oder nur welche mit einem spezifischen Geschlechtmerkmal?
 
Rob - 16.09.11 13:42
Der Papst besucht den Nahen Osten, sehr schön. Das Polizeiauto ist auch speziell, vorne so lang wie hinten.
 
Egon - 16.09.11 11:26
Glückauf Leichi!!"Schmierfink" ist`n Kompliment Großer-ick werde hier in meine Heimat als "Fratzenmaler"gehandelt!!Happy dayAMEN!!
 
antonreiser (toonsUp admin) - 16.09.11 10:22
Stell' Dir vor der Papst kommt und keiner geht hin.
Wird wohl nicht passieren.
 
Leichnam - 16.09.11 09:40
Schmierfink ...
Glück auf! Papst wollte ich alleine nicht stehenlassen (er tut keiner Fliege was zuleide), deswegen noch Gefolge. Paar Begleiter werden da sicher mitkommen.
 
Egon - 16.09.11 09:37
Boah!!Hier mal keine Papst und ThüringenHETZE!!;o)) ich als alter GOTHAraner-verweise mal drauf!!Schönes WE Glückauf.,Du Schmierfink!!
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!