Cartoon Umkehrschluss

Rob - Umkehrschluss

 

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

More infos

Rating community:

(0 Ratings: 0-0-0-0-0-0 - 874 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Rob      Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Criticism & a casual discussion will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

PauerCmx (toonsUp team) - 09.08.18 15:46
Leider spielen Meinungen in der Wissenschaft eine den Fakten untergeordnete Rolle. Sonst wären "alternative facts" und andere Spielereien mit Subjektivität ganz legitim.

Und zum Nachdenken über Naturgesetze: Es gibt ein intuitives und ein mathematisches Verständnis für Physik. Das eine entwertet aber das andere nicht zwingend.
 
Rob - 09.08.18 14:33
"...die nichts von Logik und wissenschaftlicher Methode halten."

Das ist deine Meinung, die Gegenseite sieht es wohl anders. Logik hängt ja nicht unbedingt von höherer Bildung ab. Teilweise kann diese der Logik sogar im Weg stehen. Oder wie Einstein sagte: "Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr."

Wo Cartoons anzusiedeln sind? Nunja, immer an der aktuellen Gemütslage. Das wir bei die sicher nicht anders sein.
 
PauerCmx (toonsUp team) - 09.08.18 12:54
Das interessante ist ja, dass allein die Sumerer schon eine Hochkultur entwickelten, die mathematische Rechnungen hervorbrachte, die uns heute staunen lassen. Fortschritt hat mit dem Alter der Menschheit scheinbar wenig zu tun. Unsere tollen Elektrogeräte könnten in hundert oder tausend Jahren von Archeologen gefunden werden, die sich ebenso über unsere flüchtige Blütezeit wundern werden, so wie wir heute über das römische Reich denken.

Lange Rede kurzer Sinn. Heute kommen Impfgegner, Flat Earther, Hollow Earther und Homöopathen daher, die nichts von Logik und wissenschaftlicher Methode halten. Sie sind genau so laut wie alle anderen, wenn nicht lauter. Aber auch in der Wissenschaft wird betrogen, geschönt und korrumpiert. Wissenschaftliche Abhandlungen werden ohne peer-to-peer review gedruckt, nur um Geld zu machen. Es herrscht eine große Verwirrung und Zerstreuung und manche agieren dabei als Brandbeschleuniger.

Abseits davon weiß ich oft nicht genau, wo deine aktuellen Cartoons anzusiedeln sind.
 
Rob - 09.08.18 11:47
Hm, also waren die Menschen im Mittelalter etwa dümmer als heute, wenn Teile der Bevölkerung dort gut hinpassen würden?

Das Internet verbreitet so ziemlich alles: Wissen, Unwissen, Hass, Liebe, Amazon Prime, Toonsup ... es ist wohl die größte Errungenschaft seit dem Buchdruck, Fluch und Segen zugleich.
 
PauerCmx (toonsUp team) - 09.08.18 10:56
Am besten wir hängen wieder überall Hufeisen über Türen und Tore, vergraben bei Vollmond Hühnerknochen und lesen statt Nachrichten nur noch Horoskop.

Hochkulturen blühen auf und gehen unter. Aus irgendeiner verblendeten Egozentrik heraus scheinen wir zu glauben, dass wir im 21. Jahrhundert die fortschrittlichsten Generationen hervorbringen. Aber man sieht ja, weite Teile der Bevölkerung könnte man ohne weiteres ins Mittelalter katapultieren und sie würden sich dort fabelhaft integrieren.

Noch ein Trugschluss: Das Internet verbreitet Wissen.
 
Rob - 07.08.18 15:03
Gravitation ist Mist, genau!
 
Miezel - 06.08.18 18:07
Gravitation ist Mist, die fällt einem auf die Füße oder auf den Kopf oder so ...
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!