Cartoon Unser österreicher Finanzminister

maka - Unser österreicher Finanzminister

 
Unser österreichischer Finanzminister - Die Kompetenz rinnt ihm quasi schon aus dem Gesicht
Man fühlt sich richtig gut aufgehoben und umsorgt - aber keine Angst, es ist ja nicht sein Geld...

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

More infos

Rating community:

(7 Ratings: 0-0-0-1-3-3 4.3 - 2333 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
maka      60 years     Half-time artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Criticism & a casual discussion will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

Vogelscheuche - 16.11.11 23:03
Da gibt es aber noch weit schlimmere Amtsinhaber
 
maka - 16.05.10 23:31
Die fahlen Grautöne entstanden irgendwie bei der Bearbeitung zu raufladen - ist in natura plastischer. Find noch nicht den richtigen Mix zwischen Original und Bildgröße.
 
stewie - 16.05.10 21:46
jaja, der pröll-bua, ein echtes herzerl.
sehr gut getroffen, wenn er auch durch die grautöne etwas fahl und müde wirkt...
ich hätt ihm durchaus eine schweinchen-rosa färbung verpasst - das kommt
der wahrheit schon näher
 
Java - 08.05.10 11:45
Hallo Maka, was die Kommentare anbelangt, kann ich bestätigen, was die anderen bereits geschrieben haben: Man "zappt" halt manchmal nur schnell durch. Um einen Kommentar zu schreiben, muss man zudem angemeldet sein - und ich nehme mal an, dass viele Besucher auf toonsUp gar kein Benutzerkonto haben, weil sie die Seite bloß als Besucher anschauen.

Wenn schon in Deutschland wenig über die österreichische Politik berichtet wird, kannst du dir vorstellen, wie die Situation erst im nichtdeutschsprachigen Ausland ausschaut...

Der Gag ist in jedem Falle universal verwendbar, das Bild schön komponiert und die Karikatur klasse gezeichnet, wenn auch die Augen und vor allem die Schädelform (ich empfinde den Kopf eher als rund, denn als birnenförmig) vom Bildmaterial abweichen, dass auf Google Images von Herrn Pröll so zu sehen ist.
 
Rob - 07.05.10 20:26
Visage unbekannt, aber den Spruch hätte auch so ziemlich jeder andere Finanzminister Europas bringen können.
 
HMercker - 07.05.10 20:04
Politische Karikatur ist immer willkommen, vor allem wenn sie so gut gemacht ist wie hier!
 
cwtoons - 07.05.10 19:37
Die Zeichnung ist sehr okay! Aber, nimm´s nicht übel, in Deutschland kennt niemand den österreichischen Finanzminister. Ohne als Bewohner des größeren Nachbarlandes überheblich werden zu wollen, es interessiert sich auch keiner für ihn, ich auch nicht. Was soll man also kommentieren?
 
HSBCartoon - 07.05.10 19:24
Die Zeichnung ist OK, aber ich kenne den Mann und die Situation in eurerem Alpenland auch nicht. Daher hat Paul schon recht. Man schaut sich die Kari an,kann aber keine Äusserung dazu abgeben, Sorry
 
PauerCmx (toonsUp team) - 07.05.10 15:47
Nein, nein! Politische Karikatur sehr erwünscht! Das ist oft so, viele Ansichten, wenige Ratings. Das sollte eher wo stehen. Die Leute klicken oft einfach durch. Vielleicht kennt man den Pröll auch nicht in Deutschland. Ich find's sehr gut!
 
maka - 07.05.10 15:04
Politische Karikatur unerwünscht? 

Kann's das geben? 25 Ansichten - kein rating - kein Kommentar? Ist politische Karikatur bei toonsup nicht erwünscht??? Wenn ja sollte das wo stehen.
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!