Cartoon Warum nicht?

Leichnam - Warum nicht?

 
Es war ein dezenter Zwang heute Morgen, dieses Bild zu realisieren.

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Collections:
Pauercomix Favourites
Pauercomix Favourites
meins meins meins!
57 5198
Tags:
More infos

Rating community:

(3 Ratings: 0-0-0-0-0-3 5 - 668 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Leichnam      52 years     Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

Miezel - 23.02.19 18:13
Katzenhaar hilft bei Rheuma und Nierenschmerzen … dann ist das sicher ein Sanatorium (manchmal auch eine Art Vorhölle)
 
Leichnam - 23.02.19 16:43
 
StefanLausl - 23.02.19 14:56
Weiß nicht. Meine ganze Bibel ist noch originalverschweißt :-P
 
PeterD - 23.02.19 14:53
Steht nicht irgendwo in der Bibel, dass man sich sein Essen durch Schweißen verdienen soll (im Schweiße Deines Angesichts = während man des Schweißens ansichtig ist)?
 
StefanLausl - 23.02.19 14:48
Muss sich ja nicht ausschliessen.

Vorhölle = Arbeitsplatz + Katzenhaare
 
PeterD - 23.02.19 14:44
Könnte aber einfach auch nur sein Arbeitsplatz sein. Warm ist es da vermutlich auch ein wenig.
 
StefanLausl - 23.02.19 14:41
Stimmt, die Vorhölle nach Leichnam!
 
PeterD - 23.02.19 14:37
Das hat wirklich etwas Apokalyptisches. In 200 Jahren wird man von den Leichnam´schen Visionen der Vorhölle sprechen.
 
StefanLausl - 23.02.19 13:49
Oha, irgendwie wirkt das auf mich wie eine Leichnam-Version der Hölle
Surreal-super!
 
SeplundPetra - 22.02.19 17:05
Soooo viele schöne kleine Pyramiden...

Katzenhaare mag ich hingegen überhaupt gar nicht.
 
PauerCmx (toonsUp team) - 22.02.19 11:09
Weggucken ist auch ein Weg.
Ernst nehmen ... puh, Joseph Beuys sollte man auch nicht zu ernst nehmen. Vieles von seinem "Kram" war eher Irritation und assoziativer Gehirn-Brei.
 
Leichnam - 22.02.19 10:59
Nö, hatte gerade Bildersuche. Von beiden Personen. Gefällt höchstlich! Solchen "Kram" mag ich sowieso irgendwie. (Ich weiß schon, ich nehm das nicht ernst genug, aber man kann eben nicht aus seiner Haut.)
Demnächst wieder normale Witzblätter.

PS.: Vielleicht ist es ganz gut, wenn man sowas wie hier relativ unbeeinflusst macht. Da bin ich mir sogar sicher.
 
PauerCmx (toonsUp team) - 22.02.19 10:51
Das würde deinen visuellen Horizont noch mehr erweitern. Ist halt eine Zeitfrage, aber ich bin mir sicher, dass du daraus schöpfen würdest. Örtliche Büchereien haben meistens einen minimalen Grundstock an Kunstbüchern zu einzelnen Epochen, die man kostenlos ausleihen kann. Über die Flohmarktseiten bekommt man allerdings auch mal für 1€ einen alten Katalog und darin blättern ist oft 10x so förderlich wie eine diffuse Google-Suche am Bildschirm.

Boy nimmt sich zum Beispiel viele Anleihen aus Kunst, Animationsfilmen und Computerspielen.

An dem Bild hier haben mich die Größenverhältnisse der Dreiecke nach hinten hin an Tanguy erinnert, die Arkaden an Giorgio de Chirico.
 
Leichnam - 22.02.19 10:45
Glück auf, Pauer! Oha!
Es ist manchmal so ein Bild im Kopf, oft beim Pinkeln am Morgen. Manchmal denkt man sich: Mach mal!
Die genannten Namen google ich mal. Ich hab ja mit Kunstbeschäftigung quasi null am Hut.
 
PauerCmx (toonsUp team) - 22.02.19 10:41
Leichnam auf klassisch-surrealistischen Pfaden. DeChirico und Yves Tanguy lassen grüßen!
Ein sinnliches Detail ist der Gedanke an klebrige, lästige Katzenhaare, die man nicht runterbekommt und zuweilen auch im Mund und in der Nase enden. Ein Tast-und-Spürbild, wie die stinkenden Rubbelbilder Ende der 90er in den Comics.
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!