10 Jahre toonsUp/der 9. November | Cartoons & Comics on toonsUp

Campaign: 

10 Jahre toonsUp/der 9. November

Am 9. November 2017 wird toonsUp 10 Jahre alt.
Administered by:  
embe
Artworks: 94 Views: 7804
conversations:
Start a new conversation!
toonsUp wird 10 111
Bommel  Fotos vom Gemeinsamkritzeln   (6 days, 13 hrs.)
 
Write something
 


A comic book is planned. You may upload more contributions, which will possibly be published.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++
Wichtig: alle Werke, die in diese Sammlung hochgeladen werden, bitte auch in möglichst hoher Auflösung schicken an: antonreiser@toonsup.com oder
info@martin-breuer.de
+++++++++++++++++++++++++++++++++++

Am 9. November 2017 wird toonsUp 10 Jahre alt.
Das wollen wir gebührend feiern und nämlich dort, wo toonsUp von Ron und Made gegründet worden ist: in Berlin. Dazu seid Ihr alle eingeladen.

Da der 9. November in diesem Jahr unverschämterweise auf einen Donnerstag fällt, fangen wir mit den Feierlichkeiten erst am Freitag, den 10. November an, und zwar mit einer Ausstellungseröffnung am Abend in der Joachim Rong Weingalerie. Neben uns, der toonsUp-Community, werden auch Gäste anwesend sein, die aus der Presse oder aus dem Galerie-Verteiler von der Veranstaltung erfahren haben. Thema der Ausstellung soll der 9. November sein, der ein ganz besonderer Tag ist:
9. November 1918: Novemberrevolution in B...
More+++++++++++++++++++++++++++++++++++
Wichtig: alle Werke, die in diese Sammlung hochgeladen werden, bitte auch in möglichst hoher Auflösung schicken an: antonreiser@toonsup.com oder
info@martin-breuer.de
+++++++++++++++++++++++++++++++++++

Am 9. November 2017 wird toonsUp 10 Jahre alt.
Das wollen wir gebührend feiern und nämlich dort, wo toonsUp von Ron und Made gegründet worden ist: in Berlin. Dazu seid Ihr alle eingeladen.

Da der 9. November in diesem Jahr unverschämterweise auf einen Donnerstag fällt, fangen wir mit den Feierlichkeiten erst am Freitag, den 10. November an, und zwar mit einer Ausstellungseröffnung am Abend in der Joachim Rong Weingalerie. Neben uns, der toonsUp-Community, werden auch Gäste anwesend sein, die aus der Presse oder aus dem Galerie-Verteiler von der Veranstaltung erfahren haben. Thema der Ausstellung soll der 9. November sein, der ein ganz besonderer Tag ist:
9. November 1918: Novemberrevolution in Berlin
9. November 1938: Novemberpogrome ( „Reichskristallnacht“ )
9. November 1989: Mauerfall in Berlin
9. November 2007: Gründung von toonsUp in Berlin
Es gibt noch mehr Ereignisse, die an einem 9. November stattfanden – kann man googeln.
Wir wollen also Werke von Euch, die irgendwas mit dem 9. November zu tun haben, mit dem, was da passiert ist, oder auch mit dem, was da gerade nicht passiert ist.
Man muss sich nicht unbedingt so ein geschichtliches Großereignis unter den Stift nehmen, man kann sich zum Beispiel auch die Frage stellen: "Wo war ich am 9. November 2007, als in Berlin toonsUp gegründet wurde?" Oder Ihr zeigt, was Eurer Meinung nach an einem 9. November passieren sollte, weil es überfällig ist, beispielsweise: "Am 9. November 2017 erhält jede in Deutschland gemeldete Person zwei Kugeln Schokoladeneis umsonst."

Hier die Termine:

Freitag, 10. November:
19.00 Uhr: Vernissage der Ausstellung in der Joachim Rong Galerie, Gaudystraße 25, 10437 Berlin

Samstag, 11. November:
11.00 – 12.30 Uhr: Frühstück im Café gestern, heute, morgen https://www.facebook.com/cafegesternheutemorgen/

Zum Wachwerden und entspanntes In-den-Tag kommen, erstes oder doch schon zweites Frühstück mit gleichgesinnten toonsUp Künstlern (Selbstzahler).
Anmeldung bis 01. November 2017, Teilnehmerzahl begrenzt, daher bitte schnell melden!

ca. 12.30 Uhr starten wir von hier aus zu einem Spaziergang übern Berg. Vorbei an einigen Orten des Herbstes ’89 (09. November, du weißt schon gibt’s Einblicke in die Vergangenheit und ins heute ach so hippe Kiezhausen.

Je nach Wetter und allgemeiner Konstitution werden wir voraussichtlich zwischen

13.30 und 14.00 Uhr in der Gaudystraße, vor der Joachim Rong Weingalerie ankommen, wo du deine Eindrücke dann beim Zeichnen festhalten kannst.

Wichtig! Verbindlich anmelden, bis 01. November, lieber früher, weil auch hier Teilnehmerzahl begrenzt; wetterfeste Kleidung!

14.00 – 18.00 Uhr (kann verlängert werden): Zeichnertreffen in der Joachim Rong Galerie, Gaudystraße 25, 10437 Berlin

Ab 20 Uhr wollen wir im POWWOW richtig feiern. Neben einer umfangreichen Speisekarte gibt es natürlich ordentlich zu trinken. (Dieffenbachstr. 11
10967 Berlin-Kreuzberg)



Participation rulesTeilnahmeregeln

1. Zeichne einen Beitrag zum Thema: „10 Jahre toonsUp“

2. Egal ob Cartoon, Comic oder Illustration, alles ist erlaubt. (Bitte beachte unbedingt die Bedingungen bzgl. des Formats weiter unten!)

3. Lade dein Werk hoch, wähle dann über dem Kommentarfeld den Punkt „Sammeln“ und wähle dort als Sammlung „10 Jahre toonsUp“ und klicke auf „Werk zufügen zu Sammlung“. Damit ist dein Beitrag in der Aktion.

4. Wenn du möchtest, dass wir deinen Beitrag für die Ausstellung und/ oder für das neue toonsUp Heft berücksichtigen, schicke die Bilddatei in 300dpi an folgende E- Mail Adresse: antonreiser(ätt)toonsup.com .
Bitte nenne im Betreff deinen Username und dein Werk bzw. bezeichne die Dateien entsprechend (z.Bsp.: <Username>_<Werkname>.jpg).

4.1. Die toonsUp-Redaktion wählt neben der Veröffentlichung auf toonsUp.com aus, welche Werke es in die Ausstellung schaffen und welche in die Printversion aufgenommen werden. Bitte beachte die unterschiedlichen Einsendetermine!

4.2. Bitte übertrage uns die entsprechenden Nutzungsrechte für die Ausstellung, welche voraussichtlich 2 Wochen (10.-23. 11.2017) gezeigt wird, und den Abdruck im geplanten Comic-Heft. Näheres siehe muss ggf. angepasst werden hier.

4.3. Das fertige Heft wollen wir traditionell erstmals auf dem Comicsalon in Erlangen verkaufen, also im Frühjahr 2018. Es kann sobald es fertig ist auch über toonsUp.com bestellt werden.

4.4. Wer sein Werk nicht online präsentieren möchte, es aber in der Galerie zeigen möchte und ins Heft will, schickt seinen Beitrag mit entsprechendem Hinweis per Mail.
5. Achte bitte auf die Darstellungen deiner Beiträge: Sexuelle Inhalte und offene erniedrigende Gewalt, sowie Rassismus sind nicht zugelassen.

Format

1. Bitte produziere deinen Comic, Cartoon oder deine Illustration mindestens in einer Auflösung von 300dpi. (Für den Druck reicht eine Auflösung von 300 dpi, für eine größere Darstellung in der Ausstellung wäre eine höhere Auflösung noch besser.)

2. Das Heft wird im A5-Format (148x210 mm) erscheinen. Wenn du ganzseitige Illus oder Comics macht, denk an den Beschnittrand: Auch Texte, die zu nah am Rand gesetzt werden, könnten in der Mittelfalte leicht verschwinden. Das Arbeitsformat sollte bei ganzseitigen Beiträgen also inkl. Beschnittrand 154x216 mm sein.

3. Die Länge von Comics sollte 5 Seiten nicht überschreiten.

4. Die Ausstellung verträgt Farbe und das Heft auch. Schwarz- Weiß darf aber auch sein.

Einsendeschluss

für die Ausstellung ist der 15. September 2017
für das Heft ist der 15. Januar 2018

Noch Fragen? Nein! Dann los!


Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.


Cartoon

Alles
Alles
 

Miezel

357 1 5

Picture Puzzle

Tags: