Comic ich arbeite am Comic

Der_Sekundenzeiger - ich arbeite am Comic

 
Was meint ihr? Lieber digital oder analog weiterarbeiten?

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(0 Ratings: 0-0-0-0-0-0 - 1161 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Der_Sekundenzeiger      Rookie     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Criticism & a casual discussion will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

StefanLausl - 31.05.15 23:59
Zu den technischen Sachen kann ich absolut null beitragen. Aber ein seekranker Wikinger ist schonmal das halbe Eintrittsgeld

Das Schiff ist auch große Klasse, bin nach wie vor sehr gespannt!
 
Java - 31.05.15 09:40
@Sekundenzeiger: In puncto Qualitätsverlust beim Einscannen von Outlines solltest du dir keine Sorgen machen, solange du die Outlines mit schwarzen Finelinern ziehst und das Ganze in 600 dpi scannst. Dann kannst du die Bilder später auf jedes x-beliebige Format runterrechnen, wodurch in der Regel ja auch kleinere Unsauberkeiten geglättet werden.
 
Der_Sekundenzeiger - 30.05.15 17:26
Danke euch allen für die raschen Reaktionen.

@java: Über s/w hatte ich auch schon nachgedacht, zumal ich schwarz-weiß Zeichnungen cool finde. Andererseits glaube ich, dass den etwas bekloppten Stirns bunte Farben mehr stehen. Wenn die Geschichte Fahrt aufgenommen hat, werde ich, glaube ich, zwei Fassungen erstellen und beobachten, was besser funktioniert.

@Bommel: Ich denke tatsächlich, dass es eine Mischung zwischen analog und digital sein wird. Bei den Outlines bin ich analog schneller und gleichzeitig ordentlicher, während bei der evtl. Einfärbung/"Schwärzung" die Software aushelfen muss.
Ne, ne, ne... keine Metallergie [Met-Allergie]. Björn hat sogar ein Hobby, das dir gefallen dürfte. Ich will aber nicht zu viel verraten. Gerne betone ich nochmals, dass hier keine Wikinger übers Meer fahren, sondern Wikingerzwerge.

@SeplundPetra: Hier die Seite ist tatsächlich komplett digital entstanden. Wie weiter oben geschrieben, werde ich die Zeichnungen wohl analog herstellen und dann digital die Flächen mit grau/schwarz oder Farbe bearbeiten. Wenn ich zwei Dateien behalte, haben die Kinder ja immer noch eine Ausmalversion.

@Miezel: Ich bin mir selbst unentschieden. Vor allem machen mir so Dinge wie Qualitätsverlust nach Einscannen etc. Angst; in dem Sinne, dass ich mir viel Mühe analog geben mag und es dann digital für euch nicht zur vollen Wirkung kommt.

@Leichnam: Paar Erfahrungswerte und Feedback können schon hilfreich sein.
Wegen der Ausdauer und Zeit hatte ich tatsächlich auch über Comic-Strips nachgedacht, doch ich kann irgendwie nicht gut auf Pointe erzählen. Also versuche ich mich etwas Weitschweifiger. :D
 
Leichnam - 30.05.15 13:41
Ich sage auch: Machen, nicht fragen!

Hast Du das Durchhaltevermögen? Längere Comics sind hart. Das kann in Arbeit ausarten. (Sprech da aus Erfahrung, E. Rückschädel ...)

Kürzere Sachen sind freilich relativ fix gemacht.
 
Miezel - 30.05.15 11:03
Wie fühlst du dich denn wohler? Machs wie es dir am meisten liegt...
 
SeplundPetra - 30.05.15 10:50
Find ich super - auch die Farbe. Ich für mich scanne zwar auch immer schon die sw-Version ein, aber ich denke, bei Dir entsteht das eh alles digital, gell? Man hätte bloß später für Kinnings oder so eine Ausmahlverison...
 
Bommel (toonsUp team) - 30.05.15 07:21
... ich finde die Mischung aus Analog und Diggi schon cool.
-----------------------------------------------------------------
Ein seekranker Wikinger ist ja wie ein ... hmmm ... zum Schluß hat er noch eine Met-Allergie!
 
Java - 30.05.15 00:38
Lieber analog und in schwarzweiß, wenn du mich fragst - vielleicht mit ein bisschen grau für Akzente. Farbe kannst du nachher immer noch drübergießen, aber schau erst mal zu, dass die Geschichte Fahrt aufnimmt.
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!