Comic Die Bedeutung von Weihnachten

sPH3R3 - Die Bedeutung von Weihnachten

 

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Collections:
WEIHNACHTEN - CHRISTMAS
WEIHNACHTEN - CHRISTMAS
Frohe Weihnachten - Merry Christmas!
301 40155
Help collecting!
Schwarzer Humor
Schwarzer Humor
im Arsch is eben dunkel ...
156 35596
Help collecting!
Schwarz-Weiß
Schwarz-Weiß
... also eher farblos, jetzt auch mit Grauwerten
166 24340
Help collecting!
Kontrovers bis Grenzwertig
Kontrovers bis Grenzwertig
Polarisierende Arbeiten - einen guten Disput führen!
129 25223
Help collecting!
Tags:
More infos

Rating community:

(3 Ratings: 0-0-0-0-0-3 5 - 4460 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
sPH3R3      Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Criticism & a casual discussion will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

sPH3R3 - 14.12.14 15:58
@StefanLausl:

Ich sehe nicht, wie deine Assoziation irgendetwas mit dem Comic zutun hat. Möchtest du politische und soziale Missstände mit der Behauptung leugnen, diese gebe es nur in einer paranoiden Weltsicht? Wenn nicht, dann kann ich gerade die umgekehrte Frage stellen: was haben diese mit Weihnachten zu tun?
 
StefanLausl - 12.12.14 14:18
Hm. Die vielen guten Seelen, die da im letzten Bild genannt werden. Die kenne ich, das sind die, die immer behaupten, man würde schlafen, wenn man ihr paranoides Weltbild (noch) nicht teilt. Was haben die jetzt mit Weihnachten zu tun?
 
Leichnam - 30.12.13 12:25
Nicht nur nette Worte. Für NETT ist das Thema zu traurig und zu ernst.
 
fine - 29.12.13 17:52
 
sPH3R3 - 29.12.13 16:37
danke für die netten worte
 
Leichnam - 29.12.13 12:34
Ganz simpel von der eigentlichen Sache her: Das Bewusstsein der Menschen muss sich ändern, diese ganze tief verwurzelte Blödheit in uns drinnen. Tag für Tag könnten wir Fülle und Glück erleben, einen Idealzustand. Die Welt (Planet Erde) ist aber dämlicherweise auf der dümmsten Idee aufgebaut, die es geben kann: Geld ...

Zum Comic: Technisch Oberliga! Sehr schön der Satz: GEISTIGES EIGENTUM IST DIEBSTAHL.
__________

Habe dich erst heute (richtig) entdeckt. Du machst richtige Aussagen und sprichst mir aus der Seele!
Die Menschen hüpfen lachend auf den Untergang zu, viele freilich bitterlich weinend und leidend. Uns Westlern gehts auf Kosten anderer so gut.
Angeblich gerät der Planet Erde derzeit in höhere Schwingungssphäre laut Aussagen Salusa und auch Alcyon. Damit einhergehen soll menschlicher Bewusstseinssprung hin zum Hellen, weg vom Dunklen. Bei denen, die das wollen. Wir werden sehen. Bis Ende 2016 soll das abgeschlossen sein. Ich bin bereit. Bereit, mich vom Gelde zu trennen, vom kranken Übermaterialismus. Hin zur Spiritualität, zum Glück, zum Idealzustand! Weg vom Dreck, von Lügengespinsten, Neid und Missgunst. Derzeit ist immer noch die schwarze Hand da, angeblich wird sie allmählich abgehackt.
Menschheit braucht Hilfe ausm Kosmos, allein schafft sie es nicht. Da wären gehörige Updates und Upgrades der Tiefenpsyche nötig. Wir sind (wahrscheinlich) die begriffsstutzigste Rasse des Universums, die Dumpfbolzen und Traumhinterherrenner, vergeblichst, Jeder auf seine Art. Und einige obere Tausend noch dazu machtgeil bis zum blanken Knochen. So geht es auf keinen Fall weiter!
Das, was die Greys von Zeta Retikuli mit uns machten, ist allerdings auch nicht okay. Ich hebe den Daumen für Sirianer und Pleyadier und einige andere, die es verdammt gut mit uns meinen und wirklich geduldig sind.




 
Miezel - 29.12.13 11:54
Ein schöner watteweicher, warmer, regenbogenfarbener Wunschtraum...
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!