Comic GASTEIG 13-24

boy - GASTEIG 13-24

 
Ich versuch mich mal an einer autobiographischen Cartoon-Serie...
Es wird immer ein Dutzend sein, übereinander, der Neueste oben.
Ich hoffe ihr nehmt interessiert Anteil an meinem spannenden Leben, wie ich jeden Tag
meine Suppe löffle und Fallout 4 spiele...grins
Empörte, mitleidige, zornige oder etwaige aufmunternde Kommentare sind höchst erwünscht, freu-freu

GASTEIG 01-12 Hier gucken

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

More infos
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
boy      Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
A casual discussion & criticism will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

boy - 12.04.18 15:20
#Armin: Hiba aus Damaskus taucht wieder auf in Strip 49. Und unser Papagei steigert sich weiter, grins
#Java: yäh, dat wird, danke
 
ArmerArmin - 10.03.18 13:20
Es sind manchmale schwächere Strips dabei, und dann wieder sowas wie #13–16 – geil! Die ersten Papageienstrips fand ich ja schon gut, aber die scheinen sich ja immer wieder zu steigern!
Die Syriengeschichten haben etwas tragikomisches, was ich grundsätzlich mag. Mit einem Realitätsbezug, dass einem das Lachen fast im Hals stecken bleibt. Ich will mich über die Situation nicht lustig machen; die Tragik und der Widerspruch die da in wenigen Panels eingefangen sind, ist in der Kürze und Stärke fast nicht mehr zu toppen.
 
Java - 28.02.18 23:25
Ha! Ein erster (wenn auch noch elliptischer) Auftritt des Gasteig in deiner gleichnamigen Serie... et wird, et wird.

Einstweilen gute Besserung, Herr Kollege!
 
boy - 28.02.18 18:47
#Etzerdla: freut mich wirklich, danke
#Leichi: heute hab ichs zur Post geschafft, Chibi FunHouse Comic ist unterwegs
#Miezel: Seit Wochen, nervt total
 
Miezel - 28.02.18 18:35
Wow, du Armer, hat's dich jetzt erwischt ...
 
Etzerdla - 28.02.18 14:55
Spitze!
 
Leichnam - 28.02.18 11:50
Teil 24: Mir ne Ehre, da erwähnt zu werden - in nem echten boy-Cartoon!
 
boy - 27.02.18 19:50
#Miezel: mit so einem Elektro-Dings hab ich mich mal böse verbrannt, bin seitdem lieber altmodisch...
#Kiste: Ich danke dir
#Jan: Nee, mein Tablet frisst er nicht an, dafür hat mich heute übel in Finger gehackt, der kleine Teufel
 
Miezel - 27.02.18 18:39
Wie wär's mit 'nem elektrischen Heizkissen? Die sind immer kuschlig, es sei denn der Strom ist weg oder ein Kurzschluss fackelt das Ding ab oder es geht anders kaputt oder dein Bettgeselle klaut es dir oder ..., aber ansonsten ist es echt kuschlig
 
Kiste - 27.02.18 15:01
Tolle Sachen! Vor allem die erweiterte Bandbreite von ernst bis nachdenklich und immer wieder superlustig, gefällt mir außerordentlich. Wie aus dem Leben eben
 
Java - 26.02.18 19:25
Hihi, der ist echt sehr putzig, euer neuer Mitbewohner! Freu mich schon, ihn demnächst mal live zu sehen!
Gottseidank scheint er knabbertechnisch ja sehr wählerisch zu sein, sonst würde ich mir ein bisschen Sorgen um dein Tablet machen...
 
Leichnam - 25.02.18 14:51
Gibt auch nen Rattentempel, da rennen massig verehrte heilige Ratten drin herum. Kann man auf youtube gucken.
Rätsel Mensch eben ... Heilige Affen, Kühe, Ratten ...
"Heilig" ist doch irgendwie ALLES im Universum.
 
boy - 25.02.18 13:22
#Leichi: ich schwöre, genauso ist #21 passiert, sind schliesslich streng autobiographische Cartoons von mir aus meinem Leben, da will ich schon authentisch bleiben, nur die Stifte-malenden Affen unten sind eine weiterführende Phantasie von mir, grins. Und die Affen sind von Haus aus rotzfrech dort, den tut keiner was, wegen Karma und Buddhismus. Außerdem wars ein Hanuman-Tempel (Affengott, Hinduismus)

#Miezel: Ich hab das edle Öko-Papageienfutter mal getestet, brrr
Meerschweinchen-Leckerli, du bist echt ne Marke, hahaha
 
Leichnam - 25.02.18 12:53
Nr. 21 gefällt mir heute am besten. Gleich beim ersten Bild der Gedanke: Warum braucht boy so viele Stifte? Dann wurde klar: Anders hätte der Gag nicht funktionobelt.
Weiß freilich nicht, ob das wirklich so passiert ist. Möglich ist das auf jeden Fall. Freche Affen!
 
Miezel - 25.02.18 12:28
Vögelchen weiß halt was gut schmeckt ... ich hab als Kind mal Hundekuchen probiert... Kusperleckerlie für Meerschweinchen aber war lecker
 
boy - 25.02.18 08:42
Hei Ron, liebe alte Hütte! Und ich dachte schon du hast dich komplett zurückgezogen, herzlichen Dank für die freundliche Begrüssung, und ja ich freue mich sehr wieder hier hier bei euch zu sein, ist fast sowas wie-Zuhause-sein und ich habe viele Pläne für neue Comics/Cartoons mitgebracht, demnächst starte ich noch einen neuen Comic über 3 junge Hexchen (WITCHCRAFTS! Woah, grusel-grusel)
Du vergleichst meine Optik mit dem "Deichjungen"? Fühle mich äusserst geehrt
 
Ron (toonsUp admin) - 25.02.18 08:15
boy ist wieder da!
Vielen Dank für diese schönen Cartoons, sie gefallen mir sehr! Vor allem der mit den Kulis.
Deine Figur sieht auch irgendwie wie Otto in jungen Jahren aus.
 
boy - 24.02.18 20:30
Unserer ist zum Glück schnell zuhause nur beim Futter hat er eine feste Meinung...
#sponkhonk und #rigo: merci für die freundliche Beachtung
 
PauerCmx (toonsUp team) - 24.02.18 20:23
Der störrische Papagei / Ara
Die brauchen oft eine sehr lange Eingewöhnungszeit, wenn sie in ein neues Umfeld kommen. Der Ara in unserem lokalen Tiergarten hat sich fast alle Bauchfedern selbst gezogen, weil er den Wechsel nicht gut verkraftet hat.
 
rigo - 24.02.18 17:06
Gute Idee mit der fünffachen Menge an Material zu starten. Da kann nichts schief gehen.
 
Sponkhonk  -   junior (16 years) - 24.02.18 17:00
Das stellt dann natürlich ein großes problem da
 
boy - 24.02.18 14:52
Danke, ja, da wird plötzlich etwas präsent, was die eher abstrakten Nachrichten nicht vermitteln können..
 
StefanLausl - 24.02.18 14:24
Die mit der Hiba finde ich hier besonders herausstechend. Diese Abgeklärtheit ist mir auchbei meinen Nachbarn aufgefallen, einer syrischen Flüchtlingsfamilie. Als ich mich kurz vor Sylvester mit dem dem Vater unterhielt, erzählte er mir, er wäre in der Nacht von ein paar Böllerschüssen aufgewacht. Sein Satz war in etwa "Wenn's zu Hause nachts geklallt hat, ist meist ein Flugzeug runtergekommen"
 
Leichnam - 23.02.18 19:41
Gibt ein tolles Buch zu Phobien, recht unterhaltsam geschrieben:
"Pfui Spinne, Watte, Knopf"
Höchst erstaunlich, was es da alles so gibt. Die Entenangst war da allerdings nicht mit drin bzw. nur am Rande erwähnt.
 
boy - 23.02.18 19:04
# Leichi: Anatidaephobie = die Angst von Enten angestarrt zu werden. Du schüttelst da die Kostbarkeiten aus dem Ärmel, einfach so.
Furzkissen geht klar, hab nur keins...und weil autobiographisch, muss ich real bleiben, grins, sicher gibts auch Phobien zu Furzkissen
 
Leichnam - 23.02.18 18:54
Zu Nummer 19: Hätte da ein Furzkissen drübergelegt. Das passt eigentlich immer, lockert auch Trauerfeiern auf.
 
boy - 23.02.18 18:43
#Miezel:Ich könnte es zuerst auch nicht glauben, und musste immer lachen, aber für Hiba ist das real! Einmal, sie hatte den Schlüssel, konnte sie unten nicht rein, weil da die Katze saß und auch reinwollte, sie telefonierte uns und ich musste runter und die Katze wegtragen, grins.
#Leichi: Anatidaephobie? Das Google ich gleich...
Rachel: die Katze legt sich immer brettlbreit auf die Stufen und man darf erst vorbei, wenn man sie ordentlich geschmust hatte...
 
Miezel - 23.02.18 18:17
Wie kann man sich vor Katzen fürchten? Erstaunlich ...
 
Leichnam - 23.02.18 17:54
Oh, Phobie-Thema. Goil!
Wisst ihr, was Anatidaephobie ist? Gibts wirklich, ist in der Fachliteratur zur Thematik enthalten! Und das ist noch nicht mal das Bizarrste ...
 
Rahel - 23.02.18 14:53
Süße Katze
 
boy - 23.02.18 13:50
Hi Rigo, freut mich dass du dabei bleibst, wenn man so in den Nachrichten über Nahost von diesem grausligem Zeugs erfährt, hat das doch noch eimal eine andere Qualität wenn dir jemand direkt gegenübersitzt und aus seinem Alltagsleben so erzählt, erst da wird es eigentlich erfahrbar und löst sich aus dem abstrakten Raum, Hiba hat noch zwei Brüder, einer ist in Assads Krieg umgekommen, der andere ist nach Beirut geflüchtet um nicht auch in die Armee zu müssen, sie hat ihn zu ihrer Ausstellung dort getroffen. Sie hatte damals als die jungen Leute im arabischen Frühling auch in Syrien protestierten ganz naiv von einer besseren Welt geträumt, jetzt sind viele ihrer damaligen Freunde in Auf-nimmer-widersehen-Gefängnissen verschwunden, sie hatte in Damaskus Kunst studiert und es über ein Heinrich-Böll-Stipendium gerade noch nach München geschafft...
 
rigo - 23.02.18 11:55
Ich korrigiere mich. Die letzten Folgen sind doch sehr dramatisch. Aber das ändert nichts an der guten Qualität.
 
rigo - 22.02.18 23:24
Es sind schöne Geschichten. Völlig unspektakulär, aber das macht sie so liebenswert. Mir gefällt auch, dass am Ende die gezeichneten Gegenstände nochmals erscheinen.
 
boy - 22.02.18 21:15
#Paule: Arrrgh!!! Tatsächlich da sind blasse Artefakte vom radieren, zackfixluia! Ich dachte das sei ein besonderes Feature beim radieren, dass das radierte noch etwas erscheint und dann langsam verblasst, da muss muss ich mal gucken was da krumm läuft, merci fürs Bemerken.
Ja mit meinem Tablet geht alles richtig flott, alles in einer Hand, sogar das versenden zu Toonsup, kein gewürgte mehr mit verschiedenen PCs, kein Scanner, und das beste, ich kann auf dem Sofa lümmeln und zeichnen...
 
PauerCmx (toonsUp team) - 22.02.18 20:38
Echt super soweit! Ich musste mich kurz an die Tablet-Stift-Optik gewöhnen, die ich ansonsten nicht so gern mag, aber das passt alles jetzt gut zusammen, runde Sache!
PS.: Man sieht da ein paar ganz dünne Schriftzüge durchscheinen. Ist das gewollt?
 
boy - 22.02.18 20:29
#Miezel und Rob: Elefantenohrhamster aus Peru, grins
#Rahel: freu freu
 
Miezel - 22.02.18 19:04
bei diesen Schuhen weiß ich warum es den Vogel umgehauen hat ...
 
Rob - 22.02.18 18:07
Hamsterschuhe aus echten Hamstern. Der Herr hat Geschmack!
 
Rahel - 22.02.18 17:17
Wirklich wieder toll geworden!!!
 
boy - 22.02.18 17:11
#Christiana: Hamsterschuhe nur in der Bude, grins
#SeplundPetra:
#Leichi: Yäh, scharf geschaut, Bär und Kroko, parallel bastel ich an einer Solo-Story der 2 aus dem Chibi Funhouse Universum.....
 
Christiana - 22.02.18 16:50
Potzblitz, du trägst Hamsterschuhe?! Schick!
 
SeplundPetra - 22.02.18 16:38
Wieder mal ein wunderbarer Einblick!
 
Leichnam - 22.02.18 16:36
Das Kroko rechts unten kennt man auch noch.
 
boy - 22.02.18 14:53
Kritzelsven, du bist aber fix, grins, ich war noch garnicht fertig mit den Texten
 
toonsUp Member - 22.02.18 14:49
Niedlich.
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!