Comic Kassenpatient

Lutzi - Kassenpatient

 

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(9 Ratings: 0-0-2-1-3-3 3.8 - 4407 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Lutzi      Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German,  Englisch,  French or  Spanish
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

toonsUp Member - 16.09.08 21:47
vergiss diese photoshopeierköpfe die deine werke kritisieren, der trashige stil deiner werke rockt und wichtig ist in erster linie ob die pointe/aussage gut ist und dann ob sie richtig transportiert wurde, erst dann gelten die zeichnerischen faehigkeiten.
deswegen super arbeit.
 
Lutzi - 16.09.08 21:13
Danke für Eure netten Kommentare. Ich vermute auch, daß es einen Zusammenhang zwischen dem Zahnarzt und dem Mixer gibt. Wie ich den Zahnarzt einschätze, hat er das Gerät bei einer Tombola gewonnen und will es günstig loswerden. Oder aber - er bekommt so eine kleine Prämie - wenn so etwas überhaupt denkbar wäre...
 
Rob - 16.09.08 20:56
Hör da gar nicht drauf, Lutzi. Gerade die Kardinalfehler in Photoshop (hier z.B. der Standard-Flutlichtkegel) machen ja gerade den Reiz deiner Werke aus. Hauptsache dir gefällt's und es ist schön trashig. Gibt es eigentlich einen Zusammenhang zwischen Zahnarzt und Mixer, der mir entgangen ist?
 
Anjo - 16.09.08 19:20
Hallo Lutzi,
ich würde den Bildaufbau des zweiten Bildes ähnlicher dem des ersten Bildes machen. Ähnlich in dem Sinne, dass die Positionen der Personen ähnlich sind. Besonders sollte der Artzt auf den Mixer zeigen, das lenkt den Blick des Betrachters dann auch sofort auf den Mixer.
Das Mobiliar würde ich (wie im ersten Bild) weglassen. Es verwirrt im zweiten Bild und ich finde es auch nicht sonderlich hübsch gezeichnet. (Ich hab gut reden, ich kann ja selber keine Hintergründe zeichnen, deshalb kopiere ich auch immer)
Den Witz finde ich übrigens klasse.
 
HMercker - 16.09.08 12:44
Moin Lutzi!
Ich würde schon beim Scan-Vorgang den Kontrast der Umrisslinien erhöhen (und gleichzeitig die SW-Skizze etwas heller machen), dann vermeidet man das Bildrauschen in der Zeichnung (die grauen Flecken, z.B. in Mixernähe) und die Linien selbst erscheinen klarer, schwärzer (nicht so lila-grieselig) und lassen sich mit Photoshop auch lückenloser füllen (siehe Schuhe vom Patienten).
Das ist eigentlich das einzige, was meiner Meinung nach noch an deinen prima Zeichnungen ein bisschen zu optimieren wäre. Kannst ja mal rumprobieren. Viele Grüße und frohes Schaffen!
 
Lutzi - 16.09.08 11:41
Lieber Ron, was meinst Du mit aufwändiger zeichnen? Ich habe mich bemüht, daß der Gag rüberkommt - aber ich lerne gerne dazu. Was fehlt Dir denn besonders? Perspektive, Hintergrund, Einzelheiten, Lichter, Schatten?
Danke im voraus.
 
boy - 16.09.08 11:12
Yäh, mir wär der Mixer sowieso lieber. boy
 
Ron (toonsUp admin) - 16.09.08 08:59
Wiedermal eine tolle Idee: Kein Geld von der Kasse, keine Zähne => Die Kasse zahlt einen Mixer, und eine schwache Zeichnung dazu.
Das hier würde sich doch lohnen, etwas aufwändiger zu zeichnen, oder? Ich finde den Gag hier von Deinen letzten Sachen am Besten.
 
toonsUp Member - 16.09.08 00:03
Es lebe die Gesundheitsreform! 5 Sterne von der AOK.
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!