Collection | Zwischenmalzeit: Zwischen Mal Zeit

Conversation: 

Zwischen Mal Zeit

Das Ausmalbuch von toonsUp

Hier findet ihr die Diskussion zu den Ausmal-,Weitermal-´und Wimmelbildern.
Falls wir eine gedruckte Version der Sammlung machen wollen, könnt ihr eure Bilder bitte in A4 anlegen. Erscheinungsgröße dann A4 oder A5.

Eine Auflösung von 300dpi und Format jpg, png, pdf an embe [ätt) toonsup.com

Die ganze Aktion läuft noch bis zum Künstlerfest und auf dem Künstlerfest in der Bosener Mühle.

Das Thema wird hier noch gesucht.
Conversation for collection:
Zwischenmalzeit
Zwischenmalzeit
Eine Sammlung für das neue toonsup Ausmal und Fertigmalbuch
Wolfgang
13 3355
Write something
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments
Save as default
Send comment

All previous entries
Pages   1  2 
Fledermaus - 11.05.17 18:27
Ich habe gerade ein paar "Heldinnen" in Arbeit, wie das hier https://m.facebook.com/iannavonbaskerville/photos/a.295849190514127.58734.147583392007375/1275777232521313/?type=3&notif_t=like&notif_id=1494517321371496&ref=m_notif
Geht sowas auch bzw wird noch irgendwas bestimmtes gebraucht?
 
Fledermaus - 09.05.17 15:59
Dankeschön
 
SeplundPetra - 03.05.17 22:07
Unter jedem Bildchen ist über den Kommentaren so ein Button mit "Sammeln". Wenn Du da raufgehst, dann erscheint ein kleines Feld - die Voreinstellung ist glaub ich immer Deine Lieblingsbilder, wen Du da auf der Seite auf den kleinen Pfeil gehst, werden Dir aber alle toonsUp-Sammlungen angezeigt. Da einfach auf "Zwichenmalzeit" gehen - Zur Sammlung hinzufügen klicken und fertig.
 
Fledermaus - 03.05.17 20:12
Dafür bin ich zu doof. Wie geht das?
 
Wolfgang - 03.05.17 18:26
@ fledermaus dann füg es doch bitte der Sammlung zu
 
Fledermaus - 03.05.17 14:09
Ich auch.
 
SeplundPetra - 03.05.17 09:38
Ich hab mal ein Ausmalbildvorschlag hochgeladen.
 
einstern - 02.05.17 19:47
Ich dachte, malen ist malen.
In der Mühle malen und in der Mühle mahlen, gibt es auch.


Diese ganzen Kommentare hier auf toonsUp verwirren einen schon ganz
 
SeplundPetra - 02.05.17 19:30
Mit Minzgeschmack? Uiuiui - Proktologenausmalbild...
 
PeterD - 02.05.17 19:28
After eight? Eher was für den Proktologen.
 
SeplundPetra - 02.05.17 19:27
too late -> tool ate -> tool eight = Werkzeug Nr. 8

Alle Achtung! Was für eine Verkettung!

Und nun zurück zum Thema:

Ich versuch morgen mal meine Unterwasserweltseite als eine Bilddatei zusammenzubasteln und hochzuladen - dann hätte man schonmal eine weitere Sache in der Sammlung und könnte am Konzept weiter herumdiskutieren, ob in solchem Stile Kritzeblattseiten dazwischen sein sollen.
 
PeterD - 02.05.17 19:25
Doch dafür ist es nun zu spät,
Für Engländer auch: too late.
 
SeplundPetra - 02.05.17 19:22
Würdest Du es noch ergänzen
könnte es in Klammern glänzen.
 
PeterD - 02.05.17 19:20
Ich wusste es. Kurz hatte ich überlegt, das Wort Trüffel noch in Klammern zu ergänzen.
 
SeplundPetra - 02.05.17 19:18
Trüffel, Peter, Trüffel!
 
PeterD - 02.05.17 19:18
Puh! Ich dachte schon, jetzt gibt es einen Rüffel.
 
SeplundPetra - 02.05.17 19:16
Ich erkläre hiermit feierlich: PeterDs Beitrag war "ganz nach meinem Geschmack"!
 
PeterD - 02.05.17 19:01
Mahlbuch? Sind da Speisen zum Ausmalen abgebildet? (Ich entschuldige mich für diesen Beitrag, in der Hoffnung, dass er Sepl dennoch gefallen hat.)
 
Wolfgang - 02.05.17 18:26
@:einstern: Das kann als Vorschlag gerne ins bosener Mühle Forum, hat aber nichts mit dem Malbuch Projekt zu tun
 
einstern - 01.05.17 23:30
Ich hatte ja mal das mit der Button-Maschine erwähnt. Geht schnell und ist dann feddisch.
 
SeplundPetra - 30.04.17 21:13
Vorschläge jeder Art sind immer gern genommen, denke ich!

Was das Testen an der Mühle anbelangt, bin ich etwas skeptisch... Wo toonsUp vor allem mit Kindern zusammenkommt, ist doch wohl vor allem dort. D.h., wenn wir Malbücher verkaufen wollen würden, wäre dort der ABsatzmarkt sicherlich am ehesten gegeben. Ich kenne mich da aber nicht so aus, denke aber, dass bei Messen und Conventions nicht direkt mit Kindern an einem toonsUp-Stand gezeichnet wird, oder? Und auf einer solchen Messe werden eher wenige Erwachsene unterwegs sein und für ihre Kinder ausgerechnet am toonsUp-Tisch nach Malbüchern suchen, oder?

Vielleicht wäre ein Testlauf bei dem Kritzeln in der Stadt-Event möglich?

Oder man arbeitet halt auch bei der Mühle einfach mit Vorlagen um die Kinnings zu bespaßen - was auch toll ist, dann aber nicht unbedingt ein Malbuch von toonsUp braucht. Oder es wird halt ein Langzeitprojekt - man testet bei der Mühle und bringt es dann ggf. zum nächsten Jahr bei der Mühle raus. Dann könnten einige Kinder auch Sachen wiederentdecken, die sich aus dem Vorjahr noch vom Testlauf kennen und haben eine gewisse Bindung zum Buch. Das wäre natürlich auch eine feine Sache.

Hm... So viele Möglichkeiten... alle sind in Ordnung... Disko-Tier-t!

 
Wolfgang - 30.04.17 10:14
@ Christiana: wir brauchen/wollen jede Form von Vorschlägen

@Sepl : Das muss nicht zwangsweise zur Mühle fertig sein, vielleicht kann man dort auch kopien mit Kindern zum Ausmalen/mitmachen testen, um zu sehen was sie wirklich reizt und dort weiter entwickeln
 
Christiana - 30.04.17 10:09
Dann hab dich wohl falsch verstanden, dachte du wolltest ein bestimmtes Thema für Euer Malbuch, darum die Vorschläge meinerseits.
 
SeplundPetra - 30.04.17 09:34
Ich kann in der Altersgruppe immer nur auf Referenzen von Patenkind, dazugehörigen kleinen Brüdern und Neffen zurückgreifen. Bei uns gibbet keine Mädels...

Bei der Ausrichtung auf die Zielgruppe "Kinder" find ich, dass wir uns gar nicht so sehr auf EIN Thema festlegen müssten, was das Malbuch angeht, was schon zur Mühlenaktion fertig sein soll. Was dann vor Ort gemalt wird, das kann ja gerne eine thematische Grundkonzeption haben. Diese thematische Grundkonzeption für das Malbuch ist, denke ich, einfach "Kinder". Und die haben so viele Interessen oder sind für Dinge zu begeistern, dass wir da nicht nur eine Sache herausgreifen sollten und ruhig viele verschiedene Themen anbieten sollten/könnten, finde ich.

Ich meld mich schon mal für ein Dinosauriereinhorn!
 
Christiana - 30.04.17 09:08
Hmm, es sollte vielleicht ein Thema sein das Buben und Mädels gleichermaßen anspricht.

Bin ja nicht mehr so informiert was die Kids heutzutage interessiert, nichtsdestotrotz ein paar Vorschläge:

Verkehrsschule (Schule)
Schule
Kinder der Welt
Bauernhof (Mädels lieben Pferde und Jungs techn. Geräte)
Zoobesuch
Dinosaurier (Sepls Vorschlag)
Meeresbewohner
 
SeplundPetra - 29.04.17 09:05
Fein! Dann sind wir ja schon mal etwas weiter.

Kinder.

Dann könnten wir jetzt natürlich einfach losmalen, aber vielleicht hülfe es noch ein bisserl zu gucken, was denn in das "ausgefallene" Kindermalbuch rein soll - nicht, dass wir nachher zufällig nur Labyrinthe haben. Ich greif mal Christianas Vorschläge auf:

- Labyrinth
- Fehlersuchbild (auch zum Anmalen)
- Malen nach Zahlen
- Geheimsprache
- Buchstabensalat
- Blankocartoons
- Ausmalbilder (auf was steht die Altersgruppe? Star Wars können wir ja nicht einfach abkupfern... ALIENS/DINOS/PIRATEN/RITTER/EINHÖRNER/KACKHAUFENBILDER?EINHORNKACKHAUFEN?)
- Weitermalbilder (da hab ich schon was zu, das muss ich nur noch von Word in ein hier hochladbares Dateiformat wandeln)
 
Wolfgang - 27.04.17 19:16
Also ich liebe es wenn Christiana sich einmischt
 
SeplundPetra - 27.04.17 14:39
Am Ziel vorbeischießen finde ich jetzt nicht so schlimm, wenn man das militärisch betrachtet. Aber mit den deutschen Gewehren geht das ja ganz gut...
 
Danny - 27.04.17 13:54
Deshalb fragte ich ja nach der Zielgruppe. Einfach draufloszeichnen und zusammenwerfen würde wohl am Ziel vorbeischießen.
 
antonreiser (toonsUp team) - 27.04.17 09:57
@Christiana: Sehr vernünftig. Sehe ich auch so.
 
Christiana - 26.04.17 22:14
Eigentlich wollte ich mich hier nicht so gerne einmischen, wage es nun aber trotzdem.
Ich denke ein Malbuch für Klein,- bzw. Grundschulkinder wird den besten Erlös erbringen und darum geht es ja im Endeffekt, eine einigermaßen rentable Einnahmequelle zu finden.
Ein Malbuch sollte klar und sachlich gestaltet sein. Bedenkt bitte, schon die vielen unterschiedlichen Zeichenstile werden genug Unruhe hervorrufen und wenn zusätzlich Zeichnungen für Erwachsene ins Spiel kommen, wird es für die Kinder noch verwirrender.
Einfach gestaltete Rätsel,- u. Knobelspiele sind bei Kindern sehr beliebt und ihr logisches Denkvermögen wird geschärft.
Möglichkeiten wären:
Unterschiedsbilder (Fehler suchen)
Malen nach Zahlen
Buchstabensalat
Geheimsprache
Cartoons, bei denen die Kleinen selbst Texte einfügen können und und und...........

Buntstifte auf den Tischen während des Künstlerfestes würde den ein oder anderen Elternteil bestimmt dazu bewegen, ihrem Nachwuchs ein kleines Malbuch zu spendieren.

 
Wolfgang - 25.04.17 18:51
Der Ansatz von Sepl wäre natürlich ein Traum, ganz im Sinne des Titelbildes hier. Erwachsene UND Kinder haben einen Grund sich zusammen zu beschäftigen, ohne Fernseher und Computer Nach dem Motto:
Wetten Ihr schafft es nicht alle handys auszulassen bis das Buch fertig durchgearbeitet ist
Vielleicht auch ein paar gezeichnete Bastelanleitungen die natürlich auch ausgemalt werden können ?
@ embe: Lausi und Wolfgang sind doch nett zueinander, ich denke alle Missverständnisse sind beseitigt oder Lausi ?
 
SeplundPetra - 25.04.17 14:27
Ich find Kinder auch gut - fände aber auch eine leichte Erweiterung der Zielgruppe nicht schlecht. So in der Art "Kinder- und Erwachsenenmalbuch".

Vielleicht immer zwei Seiten - links für Kinder, rechts das anspruchsvollere Bild. Dabei könnte die Kinderseite z.B. auch ein oder ein paar Elemente aus dem großen Bild fokussieren und das Langzeitanmalbild ist dann quasi eine Art Wimmelausmalbild oder Mandalalabyrinth, durch das die von den Kindern angemalten Figuren finden können.

Wäre spannend, finde ich. Aber natürlich auch aufwendiger/schwieriger umzusetzen.
 
embe (toonsUp admin) - 25.04.17 10:46
Hallo leute, seid doch bitte nett zueinander.
Ich gebe erstmal folgendes zu bedenken:
Wer malt noch aus?
Wer interessiert sich überhaupt für ausmalen?
Wenn es wimmelbilder oder rätsel sind, wen spricht das an.
Kinder im alter von 10 haben wohl ganz andere interessen als ausmalen, da kann man eher mit nen manga zeichenkurs kommen als mit ausmalen. Es sei denn, ihr würdet ne coole app programmieren.

Wenn man etwas geld mit dem verkauf einnehmen möchte, würde ich das alter 5 - 8 jahre. Das sind auch die besten kunden.

Oder...

Wir machen was für erwachsene. Der verkauf von mandala/muster-ausmalbüchern läuft ganz gut. Hier erwarten die kunden aber ein hohes Niveau. Die wollen sich lange damit beschäftigen.

Also, was wollt ihr?

Ich wäre dafür ein ausgefallenes kinder-ding zu machen.
 
StefanLausl - 24.04.17 23:37
Ah, achso. Das klang ein paar Kommtare weiter unten halt noch ganz anders, Wölfchen
 
Wolfgang - 24.04.17 23:26
Die Leute die mitmachen wollen sollten auch mitbestimmen für wen sie zeichnen wollen, wenn die Meinungen zu sehr abweichen muss man sich dann auf eine Schnittmenge einigen. Ich denke das Heft sollte jungen Menschen Mut zum und Spaß am Zeichnen / Malen bringen.
Vielleicht auch den Anfang einer kleinen Geschichte zum fertigzeichnen und dann hier hochladen...oder...oder...oder...
 
StefanLausl - 24.04.17 23:17
Das ist sehr gütig von Dir. Nichts für ungut. Ich dachte mir nur, wenn auf eine vernünftige Frage wie die von Danny mit einer Verfügung und einem schlechten Worspiel geantwortet wird, frage ich doch lieber nochmal nach
 
Wolfgang - 24.04.17 23:09
Hier ist noch alles offen Lausi, wir können hier gerne versuchen gemeinsam die Zielgruppe zu bestimmen.
Ich würde erst mal spontan so 10 - 14 ins Auge fassen, also kein Kindergarten malbuch mit Baum, Blume, Biene......
 
StefanLausl - 24.04.17 22:12
Und an welche Altersklasse richtet es sich nun Wolfgang? Oder entscheidest Du von Fall zu Fall spontan, was in dieses Gruppenprojekt bestimmt nicht reinkommt?
 
Wolfgang - 24.04.17 21:14
blutrünstige Orks kommen da bestimmt nicht rein, und woher sollen noch mehr Jungfrauen kommen?

Ups verschrieben
 
Danny - 24.04.17 21:12
An welche Altersklasse richtet sich die Aktion denn? Nicht, dass eine Bande blutrünstiger Ausmal-Orks und nackender Meerjungfrauen an eine Grundschule ausgeliefert werden.
 
Wolfgang - 24.04.17 15:22
Die Themen sind bisher nur Vorschläge, einfach schicken
 
Azschrael - 24.04.17 10:00
habe das Projekt ebend entdeckt. Wunderschöne Idee! Ich könnte ein paar Zeichnungen von mir beisteuern da ich oft "nur" von den Outlines einmal ein Scan mache. Ich sehe nur gerade dass die eher weniger in die Themen passen.

Ich kann sie aber mal schicken und ihr könnt dann entscheiden (bin auch nicht sauer wenn sie nicht genommen werden)
 
Wolfgang - 21.04.17 12:49
Klasse, Danke Embe. Jetzt kann´s losgehn
 
embe (toonsUp admin) - 21.04.17 10:41
Ich gebe das jetzt einfach mal vor:

Bitte alles auf A4 anlegen, hochkannt. Ob das dann alles in A5 erscheint oder A4 ist somit noch frei. können wir ja skallieren. Falls ihr ein doppelseitiges Werk einreichen wollt, bitte in A3 anlegen.

Mindestens eine Auflösung von 300 dpi. Kann gerne als JPG, PNG, PDF geschickt werden an embe [ättt) toonsup.com

Wer nur in der Galerie erscheinen möchte und vom Druck ausgenommen werden möchte, braucht einfach nichts per Mail zu schicken.
 
SeplundPetra - 20.04.17 10:06
Definitiv - ehe das nicht geklärt ist erübrigt sich ein anfertigen von entsprechenden Bildern eigentlich.

Ich kenn mich mit so Drucksachen nicht aus. Hat jemand Erfahrung damit, was sich für Aus- und Weitmalbücher da am besten eignet?
 
fine (toonsUp admin) - 20.04.17 09:56
die sache mit dem format scheint mir eine wichtige und hilfreiche fragestellung zu sein
 
SeplundPetra - 19.04.17 22:34
Okay. Ideen.

- Lieblingsorte
- Hochzeitstorte
- Wimmelbilder
- Straßenschilder
- Tierexoten
- Echt verboten!
- Geisterjäger
- Straßenfeger
- Urlaubsziele
- Wohlgefühle
- Schulhofszenen
- Lockenmähnen
- tolle Häuser
- Großschiffschleuser
- Sommersachen
- Kinderlachen
- Kuckucksuhren
- Haarfrisuren

Mehr Reime fallen mir grad nicht ein.
 
Wolfgang - 19.04.17 22:24
Also hier Sepl, hier können die Ideen rein
Klassische Themen wären ja : Ostern, Weihnachten, Geburtstage
Oder: Feuerwehr, Polizei, Rettungskräfte, Bau
oder: Schule, Büro, Kindergarten
oder: Zeichner, Maler, Bildhauer, Künstler

Ausmalbilder und Fertigmalbilder, vielleicht auch Suchbilder zum Ausmalen, oder Bilderrätsel...und...und...und
 
SeplundPetra - 19.04.17 22:21
Hochkant? Quadratisch? 16:9? Reine Ausmalbilder? Oder auch Weitermalbilder?
Wie sieht es jetzt mit einem thematischen Fokus aus?

Diskutier mit - gemeinsam setzen wir unsere Idee um!
 
Pages   1  2 
Back to collection