Illustration Der Fischer und seine Frau

fuenf - Der Fischer und seine Frau

 
Haus am See 3
Auf dem Rückweg musste ich noch einmal den Block zücken. Die abendliche Situation war einfach zu köstlich: Ein Angler in geduldiger Begleitung.
.
.
Sie mit Tasch, Er mit 'Equipment': Offenbar Szenen einer Ehe - Den beiden viel Glück.
Zu Bild 2

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Collections:
Making Of
Making Of
Wie man es macht ... oder wie es andere tun
220 35060
Help collecting!
Beziehungweise
Beziehungweise
... passen Mann und Frau doch gar nicht zusammen! Oder?
221 40818
Help collecting!
Tags:
More infos

Rating community:

(4 Ratings: 0-0-0-0-4-0 4 - 1184 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
fuenf      Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German,  Englisch,  French or  Japanese
A casual discussion & criticism will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

Ulili - 08.11.14 13:29
@SeplundPetra: wo finde ich die?
 
SeplundPetra - 07.11.14 23:50
Ich hab beim Wandern unlängst auch so ein schönes Erlebnis gehabt. Paar wandert und schnauft in der Hitze in der Sonne am Berg. Er sportlich, recht gut dabei. Fix. Ein paar Schritte vor der Frau. Sie. Schnaufend hinterher. Den Rucksack für beide tragend.

So. Ich bin Deinem Beispiel mal gefolgt und hab jetzt auch mal eine kleine Momentaufnahme hochgeladen.
 
Toonster - 07.11.14 21:05
Schick!
 
fuenf - 07.11.14 20:49
@Miezel: Genau das ist der Punkt: warum wird sie wohl mitgegegangen sein?

@Java: Ja, Bilder verschlimmbessern war tatsächlich lange mein Thema.

Ich erinnere mich, dass frühe Sachen immer sehr düster gerieten, weil eben jeder Strich dem Blatt weiße Fläche und damit Helligkeit stiehlt. Mit Radierer, Deckweiß o.Ä. arbeite ich immer noch äußerst ungern. Mit den Linien sozusagen zu haushalten und rechtzeitig aufzuhören scheint mir die eigentliche Herausforderung.

Hier war im Zwischenergebnis noch die Frisur zu tunen, die Unterpartie des Anglers erschien mir noch zu ungelenk und das zusätzliche Gestrüpp dient schlicht der Überdeckung des Perspektivfehlers. Es bleibt noch genug übrig ...

Wenn Fotograf und Zeichner wie hier nebeneinander stehen, dann zeigen sich bei gleichem Blickwinkel ganz unterschiedliche Freiheitsgrade. Hier habe ich schon vor Ort die Elemente stark arrangiert: Blickrichtung nach rechts, abfallende Diagonale, die Kontraste in den Figuren usw.

Für Cartoonisten ist das 'in Szene setzen' wohl Alltag, für mich 'dilettanten Langzeitbelichter mit Skribbelpatent' ist das immer noch eine aufregende neue Erfahrung.

Oh, jetzt ist doch noch eine Art 'Making off' draus geworden ...
 
Miezel - 07.11.14 19:38
Was gibt es langweiligeres als Angeln? Na das dabei zuschaun ... warum wird sie wohl mitgegeangen sein und glaub mir Haare sind was echt ekliges zu zeichnen, vor alles als Bleistiftzeichnung, da kriegt man die Kriese und andere schlimme Krankheiten
 
Java - 07.11.14 19:24
Danke! Die alte Aufnahme bestätigt meine (persönliche) Einschätzung: Vorher war das Bild aufgeräumter. Die nachträglichen Ergänzungen bringen in meinen Augen keinen ästhetischen Zugewinn.

Ich kämpfe ja immer wieder damit, dass ich eine Zeichnung ab einem gewissen (selten tatsächlich erreichten) Perfektionsgrad nur noch verschlimmbessere. Manchmal kann man das zum Glück nachträglich noch photoshoppen, aber eigentlich arbeite ich lieber komplett analog ...
 
fuenf - 07.11.14 00:17
0k
 
Java - 06.11.14 23:30
@antonreiser: Möglicherweise wehte dort gerade bloß eine steife Brise, weswegen sich der Herr an der Angel gegen den Wind stemmen musste, um nicht hinten rüberzufallen...

@fuenf: Hm, jetzt wo durch die Bildschärfe nicht nur die Konturen besser zu erkennen sind, sondern auch all die vielen Strichel-Details, frage ich mich, ob es sich nicht lohnen würde, das Bild einmal probehalber mit vereinfachter Linienführung durchzupausen... Tu zum Vergleich doch noch mal die erste Bildversion unten drunter, wenn du sie noch hast.
 
StefanLausl - 06.11.14 23:16
Ihr Blick macht das Ganze erst so richtig interessant, finde ich
 
Miezel - 06.11.14 20:05
Waaaahhhhh Haaare, doch Haaaaare
 
fuenf - 06.11.14 13:21
Danke allerseits für's hinschauen
 
Ulili - 06.11.14 10:58
Ah, ja! Jetzt kann ich es auch erkennen! Schöne Szene.
 
antonreiser (toonsUp admin) - 06.11.14 10:41
Die Szene ist schon schön, die Bildkomposition könnte vielleicht etwas kompakter sein; und der Herr kann hoffentlich schwimmen, ich glaube, er steht in Gefahr, ins Wasser zu kippen.
 
fuenf - 05.11.14 20:13
ja, saumäßig unscharf, ich probiere es morgen noch einmal und dann mal schauen, wie ich die Dame blondiert bekomme

~~~~~~~
So, Haare blond, den jungen Herrn noch dynamisiert. Basta, was jetzt noch graphisch abgeht, müsst ihr ertragen, nehme ich als kritische Äußerung natürlich weiterhin jederzeit gerne an.
 
Java - 05.11.14 19:46
Sieht schon mal sehr locker aus, der Strich, aber etwas schärfer darf's ruhig sein, ja
 
Ulili - 05.11.14 18:46
Es scheint mir etwas unscharf... so kann ich gar nicht erkennen, ob die Dame einen Migrationsvordergrund oder lange Haare hatte.
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!