Illustration Framersheim 15

antonreiser - Framersheim 15

 
Öl auf Leinwand, 100 x 100 cm

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(7 Ratings: 0-0-0-0-0-7 5 - 1593 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
antonreiser      Half-time artist     Approach to criticism   Direct
Please write in   German,  Englisch or  French
Criticism & a casual discussion will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

Ulili - 24.11.14 12:54
Ja, und Du hattest absolut recht: mit einfach mal hinmalen ist es nicht getan Wirklich super geworden. Schön, dass ich den ersten Zustand sehen durfte für den Vergleich!
 
antonreiser (toonsUp admin) - 24.11.14 12:23
@Ulili: Vielen Dank für's Gucken. Du hast ja die erste Schicht des Bildes gesehen; danach kamen dann noch zwei Schichten oben drauf, eine Lasur und dann die endgültige Ausarbeitung.
 
Ulili - 24.11.14 12:12
Wow! Es ist wirklich was dran an dem Mehrschicht-Malen! Das Bild ist vom der reinen Fläche in den Raum geholt worden.
 
antonreiser (toonsUp admin) - 23.11.14 15:35
Vielen Dank für Eure Anmerkungen.

@B von GrBa_S: Das ganze hat schon eine recht extreme Weitwinkel-Perspektive; dass da außerdem noch Ungenauigkeiten drin sind, will ich nicht ausschließen.

@fine: Das mit der Diagonalen hast Du richtig gesehen. Das mit dem Unterricht ist aus räumlich-geografischen Gründen ein bisschen schwierig (obwohl ich kürzlich in Berlin war), und das ehrt mich natürlich. Aber immer wieder selber irgendwas machen ist auch eine gute Übung.
 
fine - 23.11.14 09:46
mir gefallen diese insichverschobenverschwommenen sequenzen immer besonders; die machen für mich den reiz der bilder aus (hier scheint mir fast eine diagonale gezogen)

.. was mich einmal mehr zu der aussage bringt; ich hätte gern mal unterricht bei dir!
 
GrBa_S - 22.11.14 23:10
Die Farbgebung wirkt sehr lebendig, gefällt mir gut!
Und weil du dir Kritik ausdrücklich wünschst, füge ich noch hinzu: Mir erscheint irgendetwas an der Linienführung komisch, das Haus und teilweise die Fenster wirken ein bisschen in sich verdreht. Ist aber vielleicht auch nur der "Stürzende Linien"-Effekt, den Gebäude z.B. auch auf Fotos zeigen?

B von GrBa_S
 
Java - 22.11.14 17:00
Mannomann, sieht total klasse aus!!!
 
Miezel - 22.11.14 17:00
Der Farbverlauf ist einmalig, möcht ich auch können
 
SeplundPetra - 22.11.14 15:39
Wieder mal beeindruckend. Sehr schön, wie hier anscheinend die Sonne durch die gegenüberliegenden Häuser vom unteren Stockwerk abgehalten wird.
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!