Illustration KO-Wettbewerb

WOSCH - KO-Wettbewerb

 
Das hab ich mal eingeschickt, sehr spontan, aber das war meine erste Idee und ewiges ausfeilen liegt mir leider nicht so.
Was halten denn die kollegen davon ?

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(4 Ratings: 0-0-0-1-3-0 3.8 - 2229 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
WOSCH      57 years     Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

Bommel (toonsUp team) - 28.05.09 09:19
... ich bin etwas spät ,aber besser spät als nie! Super Idee. Einfach ganz viele verschiedene Varianten ausdrucken und nebeneinander legen. Das hilft beim Entscheidung treffen und Fehler finden.
 
WOSCH (toonsUp team) - 27.05.09 18:59
@keller, es ging ja in dem Wettbewerb nicht zwangsweise um einen Cartoon, soll doch ein Postkartenmotiv sein. Die sollen verteilt werden um auf das Problem aufmerksam zu machen.
Also warum kein Plakat ?
Mit meiner Idee bin ich nach wie vor zufrieden, aber mit der Ausführung noch nicht. Vielleicht hagelt es ja noch ein paar Tips.
Ach ne, geht ja nicht, die Kollegen machen ja alle mit
 
BellaDonna - 27.05.09 17:56
Ach Küken, Du machst mir richtig Mut
Zum Einkaufszettel hochladen würd es grad noch so reichen aber glaub mir, das was ich zeichnen kann möchtest Du nicht wirklich sehen
 
Keller - 27.05.09 17:51
Ja Belladonna, unbedingt! Kein Mensch zeichnet nicht. (Selbst Pauls Oma laedt hier ihre Einkaufszettel hoch hehe)

Die Idee mit dem O.K. haut. Insgesamt eine schoene abstrakte Idee zum Thema, hat aber mehr Plakat- als Cartooncharakter.
 
BellaDonna - 27.05.09 01:18
@mil
Ja das mit der KO-Männchen Idee und daß das "ist nicht ok" ruhig größer sein könnte hab ich ihm auch gesagt.
Ha ! Und das als Nicht-Kollege sonder NUR-Leser

Ich seh´s noch kommen. Irgendwann fange ich das Zeichnen an wenn´s so weitergeht
 
LAHS - 27.05.09 00:06
tja, werbefuzzi müsste man sein
 
mil - 27.05.09 00:05
@Leichnam: Höh, wieso das denn? Man braucht keinen Werbefachmann für so einen Wettbewerb.

Die Kritik an der Technik hat Ogg schon richtig geschildert. Ich möchte dazu nur noch anmerken, dass Du vielleicht mit Schatten arbeiten solltest, würde das Bild wesentlich plastischer machen. Und vor allem, diesen Licht-Effekt Filter besser nicht verwenden, oder nicht so. Lichtquelle in der Mitte der Pfütze, unter dem KO-Männchen? Wirkt völlig fehl am Platz.

Die Idee mit dem aus den Buchstaben geformten K.O.-Männchen find ich aber gut

Das "ist nicht o.k." hättest ruhig grösser machen können.
 
Leichnam - 26.05.09 17:16
Ich denke, es ist sehr schwierig, diesen Wettbewerb zu gewinnen.

Am besten klappt sowas wohl, wenn ein Werbefachmann mit einem Zeichner zusammenarbeitet.
 
Ogg - 26.05.09 12:25
Erstmal nur von der technischen Seite.
Flächen sind nicht richtig gefüllt, hat teils noch weiße Stellen an den Rändern.
Weiß nicht mit was du arbeitest, gibt aber ein paar Wege das zu umgehen.

Meist legt man für die Outlines eine eigene Ebene an und stellt sich ganz nach oben, wenn man da einen weißen Hintergrund hat, versetzt man sie noch in den Farbmodus multiplizieren (Damit die Farben Farbwerte der einzelnen Ebenen zusammen zusammengefügt. Ausnahmen sind schwarz und weiß, die bleiben so wie sie sind, zumindest fürs Auge.)

Oder man begrenz die Outlines zum Anfang nur auf zwei Farben. Muß man die Vorlage aber etwas größer wählen, weil man sonst die einzelnen Pixel sieht. Die verschwinden, wenn man das Bild am Ende auf die eigentliche Größe skaliert.


Die Perspektive von dem KO stimmt auch nicht. So wie es jetzt ist, steht es, anstatt zu liegen.
Die Öffnungen von Ärmel und Hosenbein müßten unten zu sehen sein.
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!