Illustration Muschel
Die Vorlage war so klein, daß ich tw mit der Lupe arbeitete. Eigentlich eine der Vorstudien für die Kammmuschel.
DIN A3, Tusche

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(3 Ratings: 0-0-0-2-0-1 3.7 - 2497 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
fuenf      Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German,  Englisch,  French or  Japanese
A casual discussion & criticism will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

fuenf - 06.03.10 21:44
eben, sehen lernen

darum geht es mir beim zeichnen

 
KatrinKaciOui - 06.03.10 21:31
....also ich hab sofort erkannt was es ist...
aber ich hab ja auch selber einige Muscheln...
und ich hab schon viel gesehen....weil ich ja auch schon etwas älter bin..darum erkenne ich auch ....tongue:

schöööne Mupfel...
 
fuenf - 02.03.10 11:18
Wo kommen wir hin, wenn sich jetzt schon der Betrachter für das Werk entschuldigen muß ...
Erinner mich noch, wo ich vor dem dem Winzling und dem A3-Block saß und richtiggehend Ohrensausen bekam, bevor ich den ersten Strich ansetzte. Bin und war mit der Räumlichkeit und der Komplexität nicht zufrieden und hatte mich da schlichtweg übernommen. Aber wie war das nochmal mit der Freiheit und den Grenzen ...?
 
Feyr - 02.03.10 10:40
Leider hätte ich raten müssen, was Du diesmal gezeichnet hast, hättest Du es nicht geschrieben. Aber ich mag Dir zugute halten, dass die Vorlage eine fiese, gemeine und vorallem megakleine Muschel war. Ich würde daher sehr gerne sehen, wie Du eine große Muschel zeichnen würdest.
Ich sehe hier den richtigen Ansatz, aber um die Form deutlich zu machen wäre noch mehr Struktur nötig gewesen. Etwa Verdichtung der Schraffur in Schattenbereichen und den Wölbungen der Muschel nachempfunden. Aber die war ja so fies klein!
Trotzdem gut geworden, denn es ist letztendlich auch durchaus reizbar, dass man ebend nicht sofort erkennen muss, was dargestellt ist.
Und bitte verbessere mich wer, dass wenn alle anderen sofort erkannt haben, dass es eine Muschel ist! Vielleicht brauche ich auch nur eine Brille und muss mir noch Schlafsand aus den Augen popeln.

(Nachtrag: Mist! Ricco erkennt alles... ich muss zum Optiker )
 
RICCO - 02.03.10 10:38
...und wie meist ... wieder sehr gut gelungen!
TOP!
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!