Illustration Schrott 7 (Kreta)

antonreiser - Schrott 7 (Kreta)

 
Öl auf Leinwand, 90 x 120 cm

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Collections:
Das Beste aus 2016
Das Beste aus 2016
Die 100 besten Werke des Jahres auf Toonsup
100 4338

Related:

Tags:
More infos

Rating community:

(11 Ratings: 0-0-0-0-0-11 5 - 1958 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
antonreiser      Half-time artist     Approach to criticism   Direct
Please write in   German,  Englisch or  French
Criticism & a casual discussion will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

toonsUp Member - 26.10.16 23:23
Foto...dachte ich zuerst auch
 
Danny - 26.10.16 22:07
30 Stunden! Ganz schön beeindruckend.
 
antonreiser (toonsUp admin) - 26.10.16 22:02
Vielen Dank an alle.

Ja, der Himmel sieht etwas unwirkliche aus. Zum liegt das einerseits daran, dass ich das Teil nicht 100%ig farbecht reproduziert bekomme; andererseits habe ich mit den Farben schon etwas dicker aufgetragen, als es die Vorlage hergibt.
 
jupp - 26.10.16 17:41
Ich hab´ Dir in Ingelheim schon mal gesagt, "was" ich davon halte ! Unglaubliches Farbempfinden. Bewundernswert und "Hurra", ich hab´ die 10te Wertung abgegeben ! So was entspannt. LG. vom Jupp.
 
Der_Sekundenzeiger - 25.10.16 15:08
Mein lieber Scholli, richtig richtig gut. Mir ist auch der Unterschied zwischen fotorealistischem Boot und dem Himmel aufgefallen, der nicht ganz so fotorealistisch wirkt. Nur kann ich auch nach langem Gucken und Nachdenken erkennen, woran das liegen könnte.
Ein schönes Gemälde.
 
fine - 24.10.16 09:42
o ja, sicher wieder eine sehr, sehr feine arbeit!

..weiß nur nicht, ob der blau-blaue himmel.. wirkt nicht ganz realistisch - aber auf nem foto war/ist wahrscheinlich genau so - und wer weiß, wen mehr wolken und farbabstufungen, würde das boot evtl. in den hintergrund oder aber genau das gegenteil - egal super bild und nicht die realität
 
miro2 - 21.10.16 23:25
Sehr klasse, wie es ist.
Die Wirkung ist grandios plastisch, besonders im Vordergrund.
Und auf dem Rumpf zeigt sich nochmal eine andere neue Welt.
Respekt.
 
Leichnam - 21.10.16 13:25
Das sagen unsere Schnitzer auch immer. Einfach wegschnitzen, was nicht nach Bergmann aussieht.
 
antonreiser (toonsUp admin) - 21.10.16 11:17
Vielen Dank für's Gucken und Kommentieren.

@Danny: Reine Malzeit sind so etwa 30-35 Std., als Vorlage nehme ich eigene Fotografien.

@Spanossi und Leichnam: Wie man sowas hinbekommt? Gar nicht so schwer: Einfach malen, was auf's Bild soll und weglassen, was nicht mit drauf soll.
 
Spanossi - 21.10.16 08:54
Leichi hat mir vor 8 Stunden die Worte aus dem Mund genommen
Beeindruckend, wie real das aussieht.
 
Danny - 21.10.16 01:09
Unglaublich gut. Wie lange arbeitest du an so einem Bild? Malst du das vor Ort?
 
Leichnam - 21.10.16 00:05
Hab null Ahnung, wie man sowas hinbekommt. Großartig!
 
antonreiser (toonsUp admin) - 20.10.16 20:32
@StefanLausl: Das ganze ist in einem recht schmucklosen, kaum benutzten Hafen in der ansonsten sehr schönen kleinen Stadt Paleochora angesiedelt; das Fass ist das einzige, was vom Hintergrund mit anderen Booten, Laternen usw. auf meinem Bild übriggeblieben ist, und aus dieser Perspektive war vom Wasser auch nichts zu sehen. Sandstrand fände ich denn zu viel des Guten.
 
StefanLausl - 20.10.16 19:05
Puh, wieder sehr lebensecht! Tatsächlich etwas störend finde ich das Fass, ich hätte noch einen Fitzel schönen Sandstrandes im Hintergrund interessant gefunden. Aber womöglich würde das auch die Stimmung zunichte machen...
 
Miezel - 20.10.16 18:44
Urlauuuuuuub, jetzt, sofort...oder halt nächstes Jahr, wenns denn sein muß
 
Sgtrox - 20.10.16 15:18
Wow! Also ehrlich... ich dachte erst: Was haben den Urlaubsfotos hier zu suchen! Und las erst dann: Öl auf Leinwand. So real! Zum Glück habe ich das Gemälde nicht in echt an der Wand hängen sehen, ich hätte womöglich versucht mich rein zu setzen.
 
Trumix - 20.10.16 15:07
Ach ja, Sommer, Boote, Meer
 
Hammerman - 20.10.16 14:21
schöner Schrott
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!