Illustration Tari Toons Logo

TariToons - Tari Toons Logo

 
Da ich jetzt langsam aber sicher Professionell werden möchte, musste ein neues Logo her

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(3 Ratings: 0-0-1-1-0-1 3.3 - 1874 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
TariToons      28 years     Half-time artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

TariToons - 16.05.12 19:16
@ Angelsfromheaven:
Thank you I appreciate it

@ mandelbrot:
Vielen herzlichen Dank für deine konstruktive Kritik
Ich hab auch schon gemerkt, dass das Logo in kleiner Auflösung nicht mehr funktioniert, da muss ich mir noch was Anderes überlegen. Die Hauptintention war aber auch, ein Logo für meine neue Homepae zu machen, dafür funktioniert das schon (auch wenn ich noch nicht 100%tig zufrieden bin). Noch so viel Arbeit

@ DasJoerg:
Danke für den Link

@ Miezel:
Bei mir funtioniert es nicht, weil ich zu viele Details drin habe, bei dir ist das Problem ein anderes:
Du solltest versuchen deinen Avatar manuel zu skallieren. Für den Fall, dass du nicht wissen soltest wie das geht, hier ist ne Anleitung für das kostenlose Zeichenprogramm "Gimp":
1. Öffne das Bild
2. Öffne das Menu "Bild" (Ganz oben in der Mitte)
3. Wähle die Funtion "Bild skallieren"
4. Stelle die gewünschte Auflösung ein und drücke den "Skallieren" Button. Die korrekte Auflösung für einen ToonsUp Avatar müsste 80x80 Pixel sein, schau aber besser noch mal nach.
Das Problem bei ToonsUp ist, dass wenn Bilder beim Hochladen automatisch skalliert werden, viele Details verloren gehen, aber so kannst du das Problem einfach umgehen
 
Miezel - 13.05.12 17:10
Sehr hübsches Bild, aber wenns ganz klein ist, ist es dann noch deutlich? Mein Bildchen hat auch stark gelitten, so dass ichs wohl noch mal machen werde...
 
DasJoerg - 13.05.12 12:20
Mir fällt da auch noch ne ganz tolle Seite ein,
was Logodesign und Inspiration angeht:

http://www.logodesignlove.com/
 
mandelbrot - 13.05.12 10:38
Holla Tari,

hokay, also ein Logo soll's sein. Man kann jetzt sicher diskutieren, ob man als "professioneller Zeichner" ein Logo braucht - da gehen die Meinungen sicher auseinander. Ich denke, wir haben alle schon damit experimentiert, ob es wirklich Sinn macht - wie gesagt, kann man diskutieren - gute Illustrationen und Comics brauchen eigentlich kein Logo.

Die Illustration oben ist ... nunja, nunmal das was sie ist - eine Illustration, aber kein Logo. Das hat nichts damit zu tun, dass sie nicht handwerklich gut gemacht wäre, nur als Logo funktioniert sie in meinen Augen nicht.

Dazu ist sie zu komplex, zu kleinteilig, farblich zu ausformuliert ... die grafische Wirkung, die ein Logo haben sollte, tritt hier einfach nicht ein. Das merkt man schon bei der Einbindung (Header) auf deiner Website. Auf einmal werden die Linien ganz dünn - die Typografie daneben wirkt unglaublich wuchtig und das Logo säuft ab.

Ein Logo ist etwas sehr reduziertes - es ist quasi das Sinnbild für die Essenz deines Schaffens (das Produkt, das du verkaufen möchtest), darf aber - gerade bei uns, die wir Bilder erzeugen - nicht vom eigentlichen Produkt ablenken. Das Experiment ist einfach - versuch obige Illustration mal als Logo auf dein neuestes Werk zu legen ...

Die Illustration oben wirkt auf dem Bildschirm super - aber wie sieht es im Briefmarkenformat einer Visitenkarte aus - funktioniert sie auch noch als 2*3 cm Ausdruck?

Ich möchte die Zeichnung oben gar nicht schlecht reden, die ist wirklich gut, aber eben nicht unter dem Anspruch eines Logos. Es ist vielmehr eine gute eröffnungsillustration für eine Website, oder ein Protfolio, vielelicht auch als schmückendes Beiwerk zu einer Vita. Ein Logo ist in dem Sinne aber keine reine Illustration - es ist ein grafisches Konzept (das illustrativ gelöst werden kann). Meist ist es eine Kombination von Typografie und Bildelement - zum Teil wird die Typografie sogar zum Bildelement.

Bei dir sind sehr starke grafische Elemente da: Das Barret und der rote Bleistift, das sind Chiffren mit denen man spielen kann. Das ist einen Schritt weiter, denn diese beiden Elemente sind - tada! - die Essenz dieser Illustration oben.

Wenn man daran anknüpft, dann kann daraus ein starkes Logo werden. Bspw. wenn man das Gesicht als Weißraum offen lässt, eventuell nur ein Auge andeutet - Barret, Auge, Stift, als Essenz, Barret, Hand, Stift. Braucht ein Logo Perspektive? Lackierte Fingernägel? Braucht es überhaupt eien farbige Schattierung?

Nochmals: Es ist ein schöne Illu, aber ein Logo muss darüber hinaus gehen - und funktionieren. Es muss in schwarzweiß ebenso funktionieren, wie in Farbe, wenn irgendein Trottel deine Rechnungen auf den Kopierer legt, wenn du es als Copyright-Zeichen auf deinen Bildern verwenden willst, muss es eventuell auch auf dunklem Grund funtionieren.

Hier muss und kann also noch viel mehr passieren. Ich hoffe, du empfindest den Kommentar als konstruktiv (denn so ist er gedacht). Die Zeichnung gefällt mir wirklich gut - aber noch weit von einem wirklichen Logo entfernt - daher nur drei Sterne von meiner Seite aus.

Als Inspiration noch zwei Links:
http://www.smashingapps.com/2011/05/13/55-cleverly-designed-creative-logo-designs-with-negative-space-technique.html

http://www.smashingapps.com/2010/12/10/23-logos-with-innovative-ideas-that-make-you-say-wow.html

Mit liebem Gruß, keep goin'
mandel
 
toonsUp Member - 12.05.12 20:37
Cool design.
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!