Teamcomics | Cartoons & Comics on toonsUp



























Gallery: 

Teamcomics

Artworks: 132 Views: 4530

Auf unseren mehrmals im Jahr stattfindenden Treffen den toonsUp-Jam's erstellen wir meist sogenannte 'Teamcomics'.
Auf dieser Seite soll erklärt werden, welche Spielarten solcher Werke es gibt und wie sie erstellt werden.

Generell gibt es natürlich für ein kreatives Treffen wie einen Jam keine festen 'Regeln'. Die hier dargestellten Herangehensweisen sind Empfehlungen, die beliebig abgewandelt werden können.

Nach den Erläuterungen zur Erstellung werden dann noch kurz die zu erwartenden Wirkungen solcher Treffen auf die Teilnehmer beschrieben.


Zeichentechnik
Gezeichnet wird in der Regel mit Bleistift (oder sogar besser Blaustift). Dadurch braucht man sich bei Erstellung des Comics noch nicht zu viel Mühe zu geben. Generell geht es bei so einem Treffen mehr darum gemeinsam neue Ideen zu entwickeln als um perfekte Ausarbeitung.
Die endgültigen Outlines werden erst in einem zweiten Schritt mit Fineliner, Feder oder Pinsel nachgezogen....
MoreAuf unseren mehrmals im Jahr stattfindenden Treffen den toonsUp-Jam's erstellen wir meist sogenannte 'Teamcomics'.
Auf dieser Seite soll erklärt werden, welche Spielarten solcher Werke es gibt und wie sie erstellt werden.

Generell gibt es natürlich für ein kreatives Treffen wie einen Jam keine festen 'Regeln'. Die hier dargestellten Herangehensweisen sind Empfehlungen, die beliebig abgewandelt werden können.

Nach den Erläuterungen zur Erstellung werden dann noch kurz die zu erwartenden Wirkungen solcher Treffen auf die Teilnehmer beschrieben.


Zeichentechnik
Gezeichnet wird in der Regel mit Bleistift (oder sogar besser Blaustift). Dadurch braucht man sich bei Erstellung des Comics noch nicht zu viel Mühe zu geben. Generell geht es bei so einem Treffen mehr darum gemeinsam neue Ideen zu entwickeln als um perfekte Ausarbeitung.
Die endgültigen Outlines werden erst in einem zweiten Schritt mit Fineliner, Feder oder Pinsel nachgezogen. Weil dies ganz gut nach dem Treffen mit ausreichend Zeit zuhause erfolgen kann, kann man hier noch Ausbesserungsarbeiten machen.
Vor dem Einscannen werden die Bleistiftlinien dann wegradiert, so dass nur noch die schwarzen Outlines zu sehen sind. Werden blaue Bundstifte verwendet, hat das den Vorteil, dass man deren Linien mit einem Zeichenprogramm wie Photoshop einfach ausblenden kann. Hier helfen wir auch gerne weiter und machen das für Euch


Variante 1: Der Jam-Comic
Die einfachste und oft launigste Variante eines Teamcomics ist der sogenannte 'Jam-Comic'.
Einer der Zeichner fängt auf einem A4-Blatt an und zeichnet das erste Bild, wobei er noch Platz für weitere Bilder auf der Seite lässt. Danach gibt er das Blatt weiter. Der nächste Zeichner schaut es sich an und
führt die Geschichte durch ein zweites Panel weiter. Das kann sich über den ganzen Abend hinziehen, bis jeder der Anwesenden mindestens ein Bild beigesteuert hat.
Es finden in der Regel kaum Absprachen darüber statt, wie sich die Geschichte entwickeln soll, weil es bei so vielen Beteiligten ohnehin aussichtslos ist hier eine 'runde' Story hinzukriegen. Spaß und wildes Assoziieren stehen im Vordergrund.
Daher führt der Erzählstrang der entstandenen Geschichten auch meisten in großen Zickzacksprüngen ins Nirgendwo. Eine richtige Schlusspointe fehlt meist, stattdessen findet man häufig Insider-Gags in den Geschichten, die nur für Leute verständlich sind, die bei dem Entstehungsprozess mit dabei waren.
Für Andere sind die Geschichten manchmal etwas schwer nachvollziehbar. Für die Autoren dagegen um so witziger.
Auch sind die Strips je nach Größe der Gruppe vergleichsweise lang - zehn Bilder sind hier keine Seltenheit.

Ein typisches Beispiel für so einen Strip findet sich hier:
http://www.toonsup.com/comics/abgeduscht


Variante 2: Der klassische Teamcomic
Beim dieser Variante geht es etwas geordneter zu. Hier finden sich zwei bis drei Leute zusammen, die gemeinsam einen Comic erstellen wollen. Der Erste zeichnet wieder das erste Bild. Er legt außerdem fest,
wie viel Bilder der Strip insgesamt haben soll, indem er bereits die restlichen Kästen vorzeichnet. Unserer Erfahrung nach sind 3 bis 6 Panels eine gute Anzahl.
Bei dieser Comicform wird versucht, eine runde Geschichte mit Schlusspointe hinzubekommen. Dazu kann es zu einem Zeitpunkt im Entstehungsprozess notwendig werden, sich gemeinsam über den Fortgang der Geschichte abzustimmen.
D.h. man einigt sich darauf, was in den letzten Panels geschehen soll.
Manchmal ist das auch gar nicht notwendig und es entstehen ganz ohne Worte die witzigsten Geschichten.
Wenn jemand an einer Stelle aber nicht weiter weiß, sollte er ruhig mit den anderen Zeichnern sprechen und so über den Handlungsfortgang hirnen.

Mehr als beim Jam-Comic ist es hier wichtig, auf das bereits gezeichnete einzugehen und die Geschichte passend weiter zu führen.
Auch ist es nicht verkehrt, wenn die Kollegen den Zeichenstil des beginnenden Zeichners versuchen nachzuahmen, weil dann die Geschichte auch optisch einheitlicher wirkt. Ein weiterer positiver Nebeneffekt ist, dass die Zeichner dadurch andere Zeichenstile kennen und anwenden lernen.

Dafür, dass es hier etwas disziplinierter zugeht als beim Jam, werden die Geschichten in aller Regel deutlich verständlicher.
Oft kommen dabei richtig gute Sachen raus, die man sogar weiter verwenden kann.
Hier ein Beispielstrip, der mit Absprache zustande gekommen ist:
http://www.toonsup.com/comics/karl_klammer

und hier einer, der gänzlich ohne auskam:
http://www.toonsup.com/cartoons/schon_wieder

Es bietet sich an, dass einer der Künstler später zuhause die Outlines zieht und das Lettering macht. Dadurch wird der Strip noch harmonischer. Allerdings sollte dieser Zeichner darauf achten, dass er
die Linien und Figuren der anderen nicht grundlegend verfälscht. Sie wollen schließlich ihren Strich auch im fertigen Werk wiedererkennen können.


Variante 3: Der Teamcartoon
Auch Einbild-Cartoons kann man im Team erstellen. Nach unserer Erfahrung bietet es sich allerdings an, solche Werke zu zweit zu erstellen - müssen sich doch die Zeichner ein einzelnes Bild 'teilen'.
Einer der Zeichner zieht also die Umrandung des Cartoons und zeichnet einen Teil des Bildes ein, so dass aber noch kein Gag entsteht. Das kann z.B. eine Figur sein. Der zweite Zeichner
zeichnet dann den Rest des Bildes, also z.B. weitere Figuren oder Umgebung, die das ganze nach Möglichkeit witzig machen. Auch eventuelle Sprechblasen kann man aufteilen. Vielleicht zeichnet der erste nur eine Sprechblase in leeren Raum mit einem witzigen Text. Der zweite Zeichner ergänzt dann die Figur, und die Situation in der der Text gesagt wird.
Vorteil dieser Variante ist, dass so ein Cartoon vergleichsweise schnell erstellt ist.

Hier zwei Beispiele für Teamcartoons, die in Erlangen 2008 entstanden sind:
http://www.toonsup.com/cartoons/angriff_von_oben
http://www.toonsup.com/cartoons/na


Teamcomics und deren mentale Auswirkungen
Was bringt es Team- oder Jam-Comics mit anderen zu zeichnen? Zunächst einmal einiges an Spaß!
Das ist aber längst nicht alles.
Wir organisieren schon seit über 10 Jahren Teamcomic-Events und sind doch immer wieder erstaunt, was für unerwartete und kreative Ideen dabei entstehen.
Gegenüber dem Erstellen von Comics im stillen Kämmerlein, wie es sonst eher üblich ist, haben Teamcomics den Vorteil, dass die Zeichner hier ihre üblichen Denkmuster verlassen und sich gegenseitig inspirieren. Man lernt den Humor der anderen Zeichner ganz direkt kennen und kommt damit auf neue eigene Ansätze eine Geschichte zu erzählen.


Teamcomics und Drogen
Anders als immer wieder vermutet, werden bei unseren toonsUp-Jams keinerlei bewusstseinserweiternde Drogen konsumiert.
Es ist allein die lockere Atmosphäre und das beschriebene gegenseitige 'Anstacheln' zu neuen Ideen.
Das alles führt oft zu aberwitzigen Geschichten, die so wirken als wären sie unter dem Einfluss gewisser Pilze, Kakteen oder verbotener chemischer Substanzen erstellt worden.


Über Fineliner und Tuschepinsel
Die Zeichner lernen bei einem toonsUp-Jam auch einiges über das handwerkliche Erstellen von Comics & Cartoons.
Die meisten Comiczeichner sind Autodidakten, von denen sich jeder seine eigene Methoden für Vorzeichnung, Outlines und Kolorierung ausprobiert hat. Auch die verwendeten Werkzeuge und Materialien weisen eine große Bandbreite auf.
Von so einem toonsUp-Jam nimmt man auch hier neue Anregungen mit, wie man in Zukunft noch besser arbeiten kann.

...und wenn dann noch ein Zeichner seinen batteriebetriebenen Radiergummi vorführt, ist großes Staunen angesagt .


Nach dem Jam
Oft fühlen sich die Teilnehmer nach einem Treffen wie nach einer Frischzellenkur für ihre Kreativ-Areale im Gehirn. Meist kehrt man mit vielen neuen Ideen und Anregungen nach Hause zurück.

Spätestens wenn die ersten fertig durchgezeichneten und kolorierten Teamcomics auf toonsUp hochgeladen werden gibt es ein großes 'Hallo', 'Der ist ja schön geworden!' und 'Weißt du noch...' .

Wer sich einen Eindruck von den bisherigen toonsUp-Jams machen möchte, findet unter dem folgenden Link Fotos und erstellte Werke:
http://www.toonsup.com/pages/artist/collections.xhtml?userNickname=toonsup

Wer über die Teamcomic-Erstellung mit diskutieren möchte oder einfach nur Feedback loswerden möchte kann in diese Diskussion schreiben:
http://www.toonsup.com/forum/teamcomic_erstellung_T6825


Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.


Comic-Salon Erlangen 2012

ERLANGEN 2012
ERLANGEN
2012

05/12

3881 0 78
Erlangen Journal! 2012
Erlangen
Journal! 2012

06/12

4254 0 6
Erlangen Journal (2) 2012
Erlangen
Journal (2)...

06/12

3093 0 0
toonsUp-Stand, Tag 1
toonsUp-
Stand, Tag 1

06/12

2152 0 0
toonsUp-Stand, Tag 2
toonsUp-
Stand, Tag 2

06/12

2438 0 3
Comic-Jam - Die Künstler
Comic-Jam -
Die Künstler

06/12

2063 0 1
Comic-Jam
Comic-Jam
 

06/12

2925 0 0
Erlangen Samstag! 2012
Erlangen
Samstag! 2012

06/12

2690 0 9
JoE moderiert
JoE
moderiert

06/12

2137 0 2
Boy, Java und HaChri
Boy, Java
und HaChri

06/12

1980 0 0
Space-Rat VS Starkiller
Space-Rat VS
Starkiller

06/12

2445 0 0
Messeimpressionen
Messeimpress-
ionen

06/12

2527 0 0
Cosplay in Erlangen
Cosplay in
Erlangen

06/12

3541 0 4
Erlangen Retrospektive
Erlangen
Retrospektive

06/12

4661 0 7
Erlangen (noch drei)
Erlangen
(noch drei)

06/12

1894 0 1
Bilder einer Ausstellung
Bilder einer
Ausstellung

06/12

2671 0 2

Comiczeichnertreffen Osnabrück

Pizza-Fotos
Pizza-Fotos
 

04/12

1738 0 2
Im Theater
Im Theater
 

04/12

5215 0 5
Lachen im Keller
Lachen im
Keller

04/12

2191 0 0
Signierstunde
Signierstunde

04/12

2157 0 2
Streit
Streit
 

04/12

1793 0 0
Verkleiden
Verkleiden
 

04/12

2081 0 2
Maskottchen
Maskottchen
 

04/12

2121 0 3

Not defined

Miss Dolly (Miss Alien 29)
Miss Dolly
(Miss Alien...

06/09

5707 6 20
Ausstellung
Ausstellung
 

08/11

4246 0 11
Verkleidungen
Verkleidungen

08/11

4967 0 3
Lachflashmop
Lachflashmop
 

08/11

1418 0 0
Müde
Müde
 

08/11

3436 0 0
Impressionen
Impressionen
 

08/11

3881 0 2
Zeichnen
Zeichnen
 

08/11

2697 0 0
Gruppenfotos
Gruppenfotos
 

08/11

4067 0 2
Albi & Felicitas
Albi &
Felicitas

08/11

2412 0 3
Gespräche
Gespräche
 

08/11

2398 0 0
Schuhe
Schuhe
 

08/11

1357 0 1
Fotos
Fotos
 

08/11

3792 0 3
Fotos
Fotos
 

10/11

2106 0 6
Fotos
Fotos
 

03/12

4998 0 12
Bilder Aachen 2012
Bilder
Aachen 2012

06/12

12283 0 12
Erlangen 2010
Erlangen
2010

10/12

1023 1 5
5 Jahre toonsUp
5 Jahre
toonsUp

11/12

1369 0 5
Geburtstagscomic (13)
Geburtstagsc-
omic (13)

12/12

2672 7 11
TOONSUP - Kommentarfunktion und Layout
TOONSUP -
Kommentarfu...

07/13

1106 4 7
Toonsup - handgemachte Karten
Toonsup -
handgemachte...

06/15

1218 1 1
1. Toonsup-Livestream (28.09.2015)
1. Toonsup-
Livestream...

10/15

692 0 1
toonsUp e.V. der Comic
toonsUp e.V.
der Comic

11/15

1026 9 8
COMICCON - Standort toonsUp
COMICCON -
Standort to...

11/15

483 0 1
Bosener Mühle 8 Min 'Regen'
Bosener
Mühle 8 Min...

08/16

234 0 0
Bosener Mühle 8 Min 'Schneemann'
Bosener
Mühle 8 Min...

08/16

325 0 0
Bosener Mühle 8 Min 'Kamel'
Bosener
Mühle 8 Min...

08/16

252 0 2
Bosener Mühle 8 Min 'Allerlei'
Bosener
Mühle 8 Min...

08/16

285 0 3
Bosener Mühle Boss zum fertigzeichnen
Bosener
Mühle Boss...

08/16

265 0 0
Bosener Mühle ' Huch ' zum fertigzeichnen
Bosener
Mühle ' Huch...

08/16

283 0 2
Bosener Mühle ' OhOh ' zum fertigzeichnen
Bosener
Mühle ' OhOh...

08/16

384 0 0
Allerlei Bosener Mühle
Allerlei
Bosener Mühle

08/16

368 0 0
Teamcomics bosener Mühle
Teamcomics
bosener Mühle

08/16

512 2 2
RIP
RIP
 

03/17

166 0 9
Tags: