Concept Art / Character Design Alone oder Einsamkeit

BeeFGe81 - Alone oder Einsamkeit

 

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(9 Ratings: 0-2-4-3-0-0 2.1 - 2353 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
BeeFGe81      Approach to criticism   Normal
Please write in   German
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

BeeFGe81 - 10.10.08 14:25
Hm, ja! Ihr habt alle recht. Diese Zeichnung muss aber nicht unbedingt als realistische tatsache gesehen werden. Stelle man sich vor man sehe dieses Geschöpf durch eine nachtsichtbrille.. oder es ist ein schmerzliches Gefühl.. Die schmerzhafte Haltung zum Beispiel.. vielleicht dient sie zur Ablenkung innerer Gefühle. Die Haare erinnern mich etwas an Emely on Strange. Aber ich finde auch, das mit einigen schatten eine schärfere Stimmung erreicht werden könnte und auch die anderen Fehler sehe ich alle ein.
 
toonsUp Member - 09.10.08 19:18
Also Waterwing, da ist überhaupt kein Schatten!? und das ist das Problem! Das Bild wirkt steril ohne Schatten! Dazu kommt, das wohl niemand in dieser Armstellung auf der rechten Seite liegen könnte, ohne Schmerz zu empfinden!?
 
Waterwing - 09.10.08 17:39
Hm also ich find es nicht sonderlich gelungen :/ Ich geh jetzt mal weniger auf die Anatomie ein, weil ich denke die FEhler da siehste selber, aber so als beispiel, ihr langes HAar fällt nicht mal auf den Boden , sieht so aus als hätte sie drei Dosen HAarlack da reingesprüht damit es so steif ist , dann die Schatten an der Wand... dort sind sie Vorhanden, obwohl man annehmen sollte, das gerade dort noch ein paar Lichtquellen auftreten ... hingegen in der Ecke dem dunkelstem Ort nix absolut kein Schatten .... auch die BEine von ihr liegen im Schatten, aber der absolut ganze Oberkörper nicht , dass passt einfach net .
Die Grundidee ist gut, aber ich denke man könnte an der zeichnerischen Ausführung noch ne MEnge verbessern ^^
 
boy - 09.10.08 16:18
Die Figur hat sich ja wirklich schwer in die Ecke manövriert, hoffentlich kommt sie da wieder von alleine raus. :-)
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!